today

Projektleiter (m/w) Entwicklungsanalytik (Chromatographie) - Project Leader Development Analytics (c

Solvias AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to jobwinner.ch in your application

Projektleiter (m/w) Entwicklungsanalytik (Chromatographie) - Project Leader Development Analytics (chromatography)

Angaben zum Unternehmen

Solvias ist ein Weltmarktführer im Bereich Auftragsforschung, Entwicklung und Herstellung. Von uns bedient werden die Arzneimittel-, Biotech-, Medizinprodukt- und Kosmetikbranche. Mit unserer hervorragenden Infrastruktur und beispiellosen Expertise entwickeln, analysieren und prüfen wir eine grosse Vielzahl von biologischen und chemischen Substanzen und Produkten.


Möchten Sie gerne ein Teammitglied in unserer Business Unit Analytical Services sein?

Wir suchen eine dynamische Fachpersönlichkeit als

Projektleiter (m/w) Entwicklungsanalytik (Chromatographie)


Aufgabe

Leitung von Kundenprojekten aus dem Entwicklungsumfeld von Pharma- / Biotechfirmen auf dem Gebiet der Analytik kleiner Moleküle
Eigenständige Projektplanung und Durchführung unter Einhaltung interner Vorschriften, Anforderungen von Kunden und Behörden sowie der vereinbarten Qualitätsstandards
Sicherstellung der Kommunikation von innen und aussen
Erstellung und Review von Rohdaten und GMP Dokumenten
Beratung von internationalen Kunden bei technischen Fragestellungen


Anforderungen

Fachhochschul-/ Hochschulabschluss in Chemie mit Fokus auf Analytik
Voraussetzung sind vertiefte Kenntnisse in der Anwendung chromatographischer Techniken (GC/HPLC)
Erfahrung als Projektleiter/-in im regulierten pharmazeutisch-industriellen Umfeld
Bearbeitung von anspruchsvollen, wissenschaftlichen Fragestellungen
Sehr gute Kenntnisse der GMP Regularien
Betriebswirtschaftliches Verständnis und selbstständige Arbeitsweise
Chromeleon Kenntnisse sind von Vorteil
Stilsichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Wir bieten attraktive Anstellungsbedingen und flexible Arbeitszeiten an und glauben, dass unsere Mitarbeitenden den Unterschied ausmachen. Jeder Einzelne kann seinen Beitrag leisten, Einfluss nehmen und beruflich wie persönlich wachsen.