vor 5 Tagen

Werkstoff- / Kunststoffingenieur, Polymerchemiker (m/w)

Georg Fischer Rohrleitungssysteme AG - Schaffhausen

  • Anstellungsart
  • Position

Werkstoff- / Kunststoffingenieur, Polymerchemiker (m/w)

Unser Werkstofftechnik-Team betreut international die verschiedenen Rohrleitungsmaterialien an der Schnittstelle zwischen Lieferanten, Markt, Entwicklung und Produktion. Zur Verstärkung dieses Teams in Schaffhausen (Schweiz) suchen wir einen

  • Technische Betreuung bestehender Kunststoffmaterialien für Rohrleitungssysteme
  • Prüfung neuer Werkstoffe auf ihre technischen Eigenschaften bis hin zur Einführung in die Produktion. Planung, Durchführung, Leitung und Dokumentation der entsprechenden Projekte
  • Initiierung und Leitung von Innovationsprojekten im Hinblick auf neue Materialen, Materialkombinationen und Verarbeitungsprozesse
  • Globale Beratung und technische Unterstützung von Produktionsgesellschaften, F&E, Marketing, Vertrieb und Kunden in allen Werkstofffragen
  • Mitarbeit in abteilungsinternen und -übergreifenden Projektteams
  • Zusammenarbeit mit Lieferanten und Pflege von Lieferantenkontakten
  • Durchführung von Schulungen für Mitarbeiter und Kunden
Ihr Profil
Sie verfügen über einen Universitäts- oder Fachhochschulabschluss in der Fachrichtung Kunststofftechnik, Werkstofftechnik oder (Polymer-) Chemie, gerne mit erster Berufserfahrung. Darüber hinaus besitzen Sie fundierte Kenntnisse der physikalischen, chemischen und mechanischen Eigenschaften sowie der Verarbeitung von Kunststoffen mit Schwerpunkt Thermoplaste.
Neben einer problemlösungsorientierten Arbeitsweise und einem sehr guten technischen Verständnis zeichnen Sie sich durch Kommunikationsstärke, Zuverlässigkeit und Teamgeist aus. Ihre verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Herausforderung, mit guten Entwicklungsmöglichkeiten in einem international operierenden Unternehmen.

Ihre Fragen beantwortet Frau Tanja Brenninger, Junior Personalleiterin, unter Telefon +41 (0)52 631 37 71.