vor 6 Tagen

Chefin / Chef internationale Polizeikooperation - Vizedirektor/In

advisca gmbh

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Sie entwickeln die nationale und internationale Polizeizusammenarbeit operativ und strategisch weiter.

Chefin / Chef internationale Polizeikooperation - Vizedirektor/In

  • edpol steuert die nationale und internationale Zusammenarbeit (Bern)
  • Das Unternehmen:

    fedpol ist verantwortlich für das Aufdecken und Verfolgen der Schwerstkriminalität in Bundeskompetenz und unterstützt die in- und ausländischen Sicherheitsbehörden bei der Verbrechensbekämpfung. fedpol stellt den in- und ausländischen Partnerbehörden rund um die Uhr eine nationale Polizeiinfrastruktur zur Verfügung, betreibt das nationale Zentrum für polizeiliche Information, Koordination und Analyse, ist verantwortlich für die nationale und internationale Polizeizusammenarbeit sowie für den Schutz von Personen und Gebäuden, für welche völkerrechtliche Schutzpflichten bestehen. Der Direktionsbereich Internationale Polizeikooperation (IPK) ist Anlauf- und Koordinationsstelle für die internationale Polizeizusammenarbeit der Schweiz und sucht Sie als Chefin / Chef internationale Polizeikooperation - Vizedirektorin / Vizedirektor.

  • Ihre Verantwortung:

    Sie entwickeln die nationale und internationale Polizeizusammenarbeit operativ und strategisch weiter. Dabei obliegen Ihnen folgende Aufgaben:

     

    • Sie führen den Direktionsbereich Internationale Polizeikooperation (IPK) mit seinen 200 Mitarbeitenden fachlich, personell und organisatorisch.
    • Sie stärken die internationale Polizeizusammenarbeit, durch Entwicklung und Umsetzung neuer Zusammenarbeitsstrategien mit ausländischen Partnern. Dabei sind Sie verantwortlich, die definierten Ziele zu erreichen und damit die fedpol Strategie umzusetzen.
    • Enge Zusammenarbeit mit den Polizei- und Strafverfolgungsbehörden der Kantone und des Auslandes.
    • Gemeinsam mit ihrem Team übernehmen Sie die erfolgreiche Krisenbewältigung in polizeilichen Lagen. Dabei koordiniert ihr Direktionsbereich sämtliche Massnahmen und Operationen auf Stufe fedpol/Bund.
    • Sie vertreten fedpol und das EJPD an internationalen Konferenzen, in Gremien und Arbeitsgruppen sowohl auf bilateraler wie auch auf multilateraler Ebene und prägen die internationale Polizeizusammenarbeit der Schweiz.
  • Ihr Profil:

    Sie sind bereits mehrere Jahre erfolgreiche Führungskraft in der Polizeizusammenarbeit. Ausserdem bringen Sie folgendes mit:

     

    • Sie haben einen tertiären Bildungsabschluss (Recht, BWL, VWL, etc.) sowie eine Management Weiterbildung.
    • Sie verfügen über umfassende Kenntnisse in der inneren Sicherheit sowie der internationalen Sicherheitsstrukturen und sind in diesen Bereichen engmaschig vernetzt.
    • Sie sind eine führungsstarke, kommunikative Persönlichkeit und überzeugen mit Ihrem Auftritt.
    • Sie zeichnen sich durch ausgeprägtes vernetztes Denken aus, sind verhandlungssicher und haben ein Flair für innovative Lösungen.
    • Sie haben ein "feu sacré" für Ihre Aufgabe und sind ausserordentlich leistungsbereit.
    • Sie verfügen sowohl über politisches Fingerspitzengefühl als auch über eine Affinität zu den operativen Aufträgen von fedpol und der Polizeien der Kantone.
    • Mit dem richtigen Mix aus Kooperations- und Durchsetzungsfähigkeit finden Sie mit verschiedensten Stakeholdern tragfähige Lösungen.
    • Schweizer Staatsbürgerschaft, sehr gute Kenntnisse der Amtssprachen und gute Englischkenntnisse setzen wir voraus.
  • Unser Angebot:

    Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position mit grossem Gestaltungsfreiraum im Zentrum der nationalen und internationalen Sicherheit. Sie erhalten die Möglichkeit eine Führungsrolle in einem der wichtigsten gesellschaftlichen Themengebiete zu übernehmen. Dabei interagieren Sie als Repräsentantin oder Repräsentant von fedpol mit international führenden politischen und wirtschaftlichen Akteurinnen und Akteuren.

advisca gmbh
Schwanengasse 6
CH-3011 Bern
Telefon +41 31 310 26 00
Fax +41 31 310 26 01