vor 11 Tagen

Administrative Assistenz 80-100%

ETH Zürich

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Administrative Assistenz 80-100%





 




Das Laboratorium für Aerothermochemie und Verbrennungssysteme am Institut für Energietechnik betreibt Forschung und Lehre auf dem Gebiet energieeffizienter und umweltfreundlicher Systeme für den Verkehr und die dezentrale Energieversorgung der Zukunft. Mit etwa 35 Mitarbeitenden sowie Forschungskooperationen mit mehr als 15 Industriefirmen weltweit ist das LAV eng mit der nationalen und internationalen Energieforschung verbunden. Wir suchen auf den 1. Mai 2018 (nach Vereinbarung auch früher) eine

Administrative Assistenz 80-100%

Sie überwachen Finanzen und Termine für die durch Drittmittel finanzierten Forschungsprojekte sowie des internen Budgets, führen das Debitoren- und Kreditorenwesen, übernehmen die Budgetierung und erfassen die Bestellungen der grossen Beschaffungen; Sie tragen somit dazu bei, dass alle Finanzgeschäfte des Labors korrekt abgewickelt werden. In diesem Zusammenhang führen Sie ebenfalls die interne Personaladministration (Eintritte, Austritte, Umfinanzierungen, Mutationen, Arbeitszeugnisse). Zusätzlich teilen Sie die üblichen anfallenden Sekretariatsarbeiten mit einer Kollegin (Korrespondenz in Deutsch und Englisch, Reiseorganisation, Organisieren von Sitzungen, Erstellen von Präsentationen, Schreiben von Berichten). Die Stelle ist auf Grund der Emeritierung des Professors befristet bis Januar 2021.

Sie verfügen über Erfahrung und einen Leistungsausweis in einem anspruchsvollen und dynamischen Sekretariatsumfeld. Die dienstleistungsorientierte Tätigkeit erfordert Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, Flexibilität, Belastbarkeit, Organisationstalent und exaktes Arbeiten. Nebst sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen in Wort und Schrift erwarten wir Erfahrung im Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln (Word, PowerPoint, Excel). Ihr Flair im Umgang mit Menschen und Zahlen macht Sie zu einer wichtigen Ansprechperson für administrative Belange. Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multinationalen Team, Einblick in die vielfältige Welt der nationalen und internationalen Energie- und Umweltforschung und eine sehr kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplomen und Arbeitszeugnissen. Bitte richten Sie diese an Herrn Ueli Lott, Human Resources.Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Für weitere Informationen über das Laboratorium für Aerothermochemie und Verbrennungssystemebesuchen Sie unsere Webseite www.lav.ethz.ch. Für Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Ruta Bilkeviciute unter rutab(at)ethz.ch, ab 16.01.2018 auch telefonisch unter 044 632 76 46 (Di und Do: 14:00-18:00 Uhr, Mi und Fr: 08:00-13:00 Uhr).