von Gestern

Legal Counsel (Industry)

Waelti Partners AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Legal Counsel (Industry)

Für unseren Kunden, ein führender, international tätiger Industriekonzern mit Sitz im Grossraum Bern, suchen wir auf den 1. Februar 2018 oder nach Vereinbarung als Ersatz des bisherigen Stelleninhabers den Legal Counsel (Industry):

 

Aufgabengebiete:  

  • Innerhalb eines Teams von ca. 10 Juristinnen und Juristen berichten Sie an den General Counsel Industry
  • Fachverantwortung für alle rechtlichen Belange der zugewiesenen Divisionen/Business Units bzw. Länder/Regionen (HQ und lokale Gesellschaften)
  • Rechtliche Beratung des Executive Committees sowie der zentralen und lokalen Linien- und Fachabteilungen (R&D, Procurement/SCM, Manufacturing, Marketing/Sales, M&A, Finance/Tax, HR, FM, IT)
  • Ausarbeiten, Überprüfen und Verhandeln von Verträgen und anderen rechtlich relevanten Dokumenten (inkl. Muster- und Standardverträge)
  • Ausarbeiten, Prüfen und Implementieren von Codes of Conduct, Policies, Guidelines, Prozessen, Best Practices und Empfehlungen
  • Rechtliche Betreuung von gerichtlichen und aussergerichtlichen Streitfällen und Prozessen
  • Verfassen von Rechtsschriften, Abklärungen und Stellungnahmen zu Rechtsfragen
  • Instruktion von externen Anwälten und Notaren
  • Kontakt und Korrespondenz mit Behörden, Ämtern und Verbänden
  • Mitarbeit in Projektgruppen
  • Durchführung von internen Schulungen

 

 

Anforderungen:  

  • Abgeschlossenes Schweizer Universitätsstudium (lic. iur./ Master of Law), vorzugsweise ergänzt mit einem Anwaltspatent und/oder Nachdiplomstudium (beispielsweise LL.M.)
  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung als Unternehmensjurist in einem multinationalen Konzern oder als Anwalt in einer internationalen Wirtschaftskanzlei
  • Ausgewiesene Kenntnisse des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts (insbesondere Wettbewerbsrechts)
  • Fliessende Englischkenntnisse (mind. Niveau C1) sowie gute Deutsch-, Französisch- und Italienischkenntnisse (jeweils mind. Niveau B2 wünschenswert)
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität; unternehmerisches Denken und Flair für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • Fachlich einwandfreie, effiziente und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sozialkompetente Persönlichkeit mit überzeugendem Auftreten, stilsicherer Ausdrucksweise und Verhandlungsgeschick

 

Waelti Partners AG
Herr Felix Waelti
Managing Partner
Seestrasse 15
8002 Zürich
0438170992