von Heute

Weiterbildung zum/zur Fachapotheker/in FPH in Spitalpharmazie

Spitäler Schaffhausen

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

 Bitte beziehe Dich bei der Bewerbung auf jobwinner.ch

Weiterbildung zum/zur Fachapotheker/in FPH in Spitalpharmazie

Die Spitäler Schaffhausen umfassen das Kantonsspital und die Psychiatrischen Dienste. Mit
über 1500 Mitarbeitenden zählen wir zu den grössten Unternehmen im Kanton. Unser Leis-
tungsangebot stellt die erweiterte medizinische und pflegerische Grundversorgung für die Be-
völkerung der Region Schaffhausen sicher.

Unsere Spitalapotheke erbringt Dienstleistungen sowohl für die Patientinnen und Patienten
als auch für die Kliniken und Bereiche der Spitäler Schaffhausen. Diese umfassen die Versor-
gung der Abteilungen mit Arzneimitteln und Medizinprodukten, die Beratung der Ärzteschaft
und Pflegenden sowie die Unterstützung der Klinischen Pharmazie in der Optimierung der
Arzneimitteltherapie. Des Weiteren werden individuell für Patientinnen und Patienten Arznei-
mittel wie z. B. Zytostatikalösungen oder Mischungen für die parenterale Schmerztherapie
zubereitet. Ebenso ist die Spitalapotheke verantwortlich für die Bewirtschaftung des Antidota-
Sortiments und eines Katastrophenvorrates.

Wir bieten per 1. April 2018 wieder eine Stelle an für die berufsbegleitende

Weiterbildung zum/zur Fachapotheker/in FPH in Spitalpharmazie
100%

Diese Weiterbildung dauert mindestens 3 Jahre, auf Wunsch kann zusätzlich die Fachausbil-
dung FPH klinische Pharmazie absolviert werden.

Die praktische und theoretische Weiterbildung erfolgt in den fünf Kompetenzkreisen 'pharma-
zeutische Dienstleistungen / Herstellung / Heilmittelbewirtschaftung / persönliche und Ma-
nagement Kompetenzen'. Die Theorie wird durch den Lehrgang 'DAS Spitalpharmazie' der
Advanced Studies der Universität Basel vermittelt, die Praxis durch die Mitarbeit in allen Berei-
chen unserer Spitalpharmazie.

Wir erwarten

- Abgeschlossenes Studium in Pharmazie
- Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
- Engagierte und kommunikative Persönlichkeit
- Selbständige, verantwortungsbewusste und exakte Arbeitsweise
- Praktische Berufserfahrung in einer Spitalapotheke oder öffentlichen Apotheke ist von
Vorteil

Wir bieten

- Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen, engagierten und motivierten Team mit
langjähriger Erfahrung im Bereich der Weiterbildung
- Anerkannte Weiterbildungsstätte durch die GSASA (Gesellschaft Schweizerischer Amts-
und Spitalapotheker)
- Geregelte Arbeitszeiten (keine Wochenend-Einsätze) mit flexibler Ausgestaltung
- Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsort
- Hauseigene Kinderkrippe

Für Fragen oder weitere Informationen stehen Ihnen Frau Irene Vogel Kahmann/Leiterin Spital-
apotheke, Tel. +41 (0)52 634 24 39 oder Eveline Streiff/Apothekerin in Weiterbildung, Tel. +41
(0)52 634 24 17, gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Motivationsschreiben senden Sie bitte an:

Spitäler Schaffhausen
Sandra Styner, Human Resource Management
Geissbergstrasse 81, 8208 Schaffhausen
hrm@spitaeler-sh.ch, www.spitaeler-sh.ch