vor 27 Tagen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter ELISA (m/w) Scientific associate ELISA

Solvias AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

 Bitte beziehe Dich bei der Bewerbung auf jobwinner.ch

Wissenschaftlicher Mitarbeiter ELISA (m/w) Scientific associate ELISA

Angaben zum Unternehmen

Solvias ist ein Weltmarktführer im Bereich Auftragsforschung, Entwicklung und Herstellung. Von uns bedient werden die
Arzneimittel-, Biotech-, Medizinprodukt- und Kosmetikbranche. Mit unserer hervorragenden Infrastruktur und
beispiellosen Expertise entwickeln, analysieren und prüfen wir eine grosse Vielzahl von biologischen und chemischen
Substanzen und Produkten.

Möchten Sie gerne ein Teammitglied in der Abteilung Analytik von Biopharmazeutika sein?

Wir suchen eine dynamische Fachpersönlichkeit als

Wissenschaftlicher Mitarbeiter ELISA (m/w)

Aufgabe

Bearbeitung von wissenschaftlichen Fragestellungen bei ELISA- (u.a. HCP) und Gelelektrophorese-Projekten (u.a. 2-DE)
im Rahmen von Kundenaufträgen zur Analytik von Biopharmaka im GMP-regulierten Umfeld
Durchführung und Planung der wissenschaftlichen Experimente, Machbarkeitsstudien sowie Methodenentwicklungen und
-validierungen für pharmazeutische Wirkstoffe
Anleitung von Laboranten
Erstellen von wissenschaftlichen Reporten, Validierungsdokumenten und SOPs
Beratung und Betreuung von Kunden
Präsentation der Ergebnisse
Dokumentation der Tätigkeiten und Erledigung sämtlicher Aufgaben, die zur Aufrechterhaltung des Laborbetriebs
notwendig sind
Zusammenarbeit im Team

Anforderungen

Ausgewiesene, fundierte Erfahrung auf dem Gebiet der instrumentellen Analytik von Proteinen mit Schwerpunkt ELISA
und Gelelektrophorese im GMP-regulierten, pharmazeutischen Umfeld
Fundierte, langjährige Erfahrung in der Analyse von Biopharmazeutika im Bereich der Qualitätskontrolle
Fundierte Kenntnisse in allgemeiner Biologie und Grundlagen der Biochemie
Gute Kenntnisse von Protein Charakterisierungsstudien wünschenswert
Vertiefte Erfahrung in Machbarkeitsstudien, Methodenentwicklungen und -validierungen
Erfahrung in der Anwendung von Datenauswertungssystemen (u.a. PLA 3.0) von Vorteil
Stilsicher und inhaltlich präzise bei der Erstellung von wissenschaftlichen Reporten
Kenntnisse mit LIMS von Vorteil
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten attraktive Anstellungsbedingungen und flexible Arbeitszeiten an und glauben, dass unsere Mitarbeitenden den
Unterschied ausmachen. Jeder Einzelne kann seinen Beitrag leisten, Einfluss nehmen und beruflich wie persönlich
wachsen. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen online Bewerbungsunterlagen.