vor 29 Tagen

Fachspezialist/-in Betriebsbuchhaltung 80-100%

Stadt Zürich

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Für den Bereich Finanzen im Stadtspital Triemli suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Fachspezialist/-in Betriebsbuchhaltung 80-100%

Stellenbeschreibung

In unserem komplexen Spitalumfeld arbeiten Sie beim Erstellen von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen in der Betriebsbuchhaltung mit. Sie tragen Mitverantwortung für die Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung und arbeiten projektbezogen an der REKOLE-Zertifizierung mit.

Anforderungsprofil

  • Ausbildung zum Fachmann/frau im Finanz- und Rechnungswesen mit eidgenössischem Fachausweis
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Betriebsbuchhaltung, vorzugsweise im Gesundheitsbereich, REKOLE-Erfahrung von Vorteil
  • Spezialisierter Umgang mit Microsoft Excel
  • Analytische Denkweise und eine loyale Persönlichkeit

Wir bieten

  • Ansprechendes Fortbildungsangebot
  • attraktive Anstellungsbedingungen der Stadt Zürich

 

 

Wir freuen uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte an die folgende Adresse senden:
hrb1@triemli.zuerich.ch

Auskunft erteilt: Ihre Ansprechperson für diese Stelle: Herr Johann Berckemeyer, Leiter Finanz- und Rechnungswesen, Telefon 044 416 02 57.

 

 

Stadt Zürich

8000 Zürich