vor 9 Tagen

Specialist Settlement

SIX Securities Services AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

SIX Securities Services übernimmt die dem Börsenhandel nachgelagerten Prozesse (Post-Trading) wie Clearing, Abwicklung oder Zentralverwahrung von Anlagewerten und Dokumenten für den Finanzplatz Schweiz sowie für weitere 65 internationale Märkte. Als Zusatzdienstleistungen führt SIX Securities Services Aktien- und Sonderregister für Firmen in der Schweiz und betreibt eine Plattform für die elektronische Abwicklung von Grundbuch- und Hypothekargeschäften (Terravis). Weiter betreibt SIX Securities Services die Handelsplattform für die Geldmarkttransaktionen der Schweizer Nationalbank und die Abwicklung von Interbankzahlungen sowie die Verwaltungstreuhand-Dienstleistungen für Register-Schuldbriefe sowie elektronische Zahlungen und Lastschriftverfahren an.

Specialist Settlement

SIX x-clear AG, als zentrale Gegenpartei und Teil von SIX Securities Services, bietet erstklassige und umfassende Clearingdienstleistungen für verschiedene Produkte wie Aktien (Cash Equity), ETFs (Exchange Traded Funds) und festverzinsliche Wertpapiere (Fixed Income) mit einem breiten Wertpapierspektrum über verschiedene Plattformen an. Als zentrale Gegenpartei ist sie besorgt um die reibungslose Abwicklung aller Transaktionen für ihre nationalen wie auch internationalen Kunden.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellen der valutagerechten Abwicklung aller Settlement Transaktionen von SIX x-clear AG mit Hilfe interner Systeme und Kontrollinstrumente
  • Vollumfängliche Abwicklung von Corporate Action Events für Transaktionen und Depotbestände von SIX x-clear AG
  • Telefonische und schriftliche Interaktion mit Gegenparteien, Depotstellen/CSDs, anderen zentralen Gegenparteien wie auch internen Stellen
  • Analyse und Bereinigung von Differenzen auf Aktien- sowie Geldbeständen
  • Mitarbeit bei Anbindungen an neue Plattformen oder Abwicklungsmärkte und der Definition von neuen Prozessen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise im Bankenbereich
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung im Bereich Backoffice/Wertschriftenabwicklung, insbesondere Settlement und Corporate Actions
  • Sehr rasche Auffassungsgabe sowie eine effiziente Arbeitsweise
  • Erfahrung im Umgang mit Kunden und Gegenparteien
  • Zuverlässige, flexible und teamfähige Persönlichkeit
  • Hohe Belastbarkeit
  • Fliessende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

SIX Management AG, Judith Gubser
T 058 399 24 79
Referenz-Nr. 4179

Für diese Vakanz werden ausschliesslich Direktbewerbungen berücksichtigt.