vor 12 Tagen

Leiter/in HR-Services (80 - 100%)

Kienbaum AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Leiter/in HR-Services (80 100%)

Das Zürcher Stadtspital Triemli wurde 1970 eröffnet und hat sich bis heute zu einem der grössten und modernsten Spitäler in der Schweiz entwickelt. Dank den über 2'500 Mitarbeitenden, hochspezialisierten Untersuchungen und Behandlungen, stellt es überregional die umfassende Grund- und Notfallversorgung für 400'000 Menschen sicher. Unser HR befindet sich derzeit in einem Transformationsprozess. Dies bietet eine spannende Funktion im Aufbau und viel Handlungsspielraum. Zur Ergänzung unseres Bereichs Human Resources suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n erfahrene/n

Leiter/in HR-Services (80 – 100%)

Ihre Aufgaben:

Sie verantworten die personelle und fachliche Führung der Abteilung HR-Services mit rund zehn Mitarbeitenden. In dieser Rolle verstehen Sie sich als Dienstleister und berichten direkt an die HR-Leitung. Sie leiten zahlreiche neue HR-Projekte und leisten aktive Aufbauarbeit in der Implementierung von neuen, effizienten Prozessen. Sie unterstützen die HR-Berater bestmöglich in ihrer Beratungsarbeit und stellen die korrekte Umsetzung der definierten Richtlinien und Vorgaben sicher. Sie agieren zukünftig als Kompetenzcenter für die Zeitwirtschaft (PEP), die Administration und betreiben eine Service-Line für die Beantwortung von Mitarbeiteranfragen. Eine einwandfreie Abwicklung administrativer HR-Tätigkeiten ist Ihnen eine Herzensangelegenheit, darum stellen Sie die Qualität der Daten in den HR-Systemen (u. a. SAP) sicher. Zudem koordinieren Sie die zeitliche Planung und Durchführung von bereichsübergreifenden HR-Bildungsangeboten im Stadtspital Triemli.

Ihr Profil

Wir richten uns an eine erfahrene und vielseitige Persönlichkeit mit mehrjähriger Führungserfahrung. Sie sind ein Innovationstalent mit langjähriger Erfahrung in der Steuerung von Veränderungsprozessen. Sie verfügen über einen (Fach-)Hochschulabschluss in Betriebswirtschaft oder eine gleichwertige Ausbildung in der Unternehmensführung. Sie haben Ihr Nachdiplomstudium im Bereich HR erfolgreich abgeschlossen und besitzen fundiertes Fachwissen über Mitarbeiterführungs- und -entwicklungsmassnahmen und zeitgemässe HR-IT-Systeme. Sie haben Freude an der langfristigen Planung und Weiterentwicklung der Personalabteilung einer modernen Spitalorganisation und verstehen die dazugehörigen Abläufe. Als proaktiver Gestalter zeichnen Sie sich durch eine hohe Kunden- und Ergebnisorientierung aus, der Kooperationsmöglichkeiten innerhalb des Stadtspital Triemlis sucht und diese konsequent ausbaut.

Was wir bieten

Das Zürcher Stadtspital Triemli bietet ein modernes Arbeitsklima und -umfeld. Die Mitarbeitenden arbeiten interdisziplinär und auf hohem professionellem Niveau. Die Identifikation mit ihren Aufgaben und dem Triemli ist sehr hoch. Das Klima innerhalb HR ist kollegial und von Zusammenarbeit geprägt. Sie dürfen von sehr attraktiven Sozialleistungen ausgehen. Eine gute Einführung in Ihren Verantwortungsbereich ist sichergestellt.

Möchten Sie den Betrieb einer öffentlichen Gesundheitsorganisation weiter ausgestalten? Sind Sie bereit, sich in einer modernen und betriebswirtschaftlich denkenden Unternehmung der Stadt Zürich einzubringen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für die Stellenbesetzung wurde mit der Firma Kienbaum AG ein Exklusivmandat vereinbart.

Registrieren Sie sich bitte über das Kienbaum ExecutiveGateway oder senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, ausführlicher Lebenslauf und Zeugniskopien) unter der Kennziffer 0350532 an zurich@kienbaum.com.
Kienbaum AG
Höschgasse 45 | 8008 Zürich | +41 44 306 42 40 |www.kienbaum.ch

Kienbaum AG