vor 6 Tagen

Applikations-Manager/in mit Projektleitungs-Aufgaben

Stadt Luzern

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Die Dienstabteilung Prozesse und Informatik (PIT) ist für die Bereitstellung und den Betrieb der Informatikinfrastruktur für alle Dienstabteilungen der Stadt Luzern sowie der städtischen Schulen verantwortlich. Zusätzlich erbringt die Dienstabteilung auch noch Leistungen für diverse stadtfremde Kunden. Die Dienstabteilung ist in fünf Bereiche aufgeteilt.

Der Bereich Applikations-Services betreibt und betreut eine Vielzahl an Fachapplikationen wie zum Beispiel Axioma, Nest/ISE, Dynamics Navision, HRM Xpert, Exchange, Officeatwork, SharePoint, Skype for Business, Office usw.

Wir suchen für den Bereich Applikations-Services per 1. März 2018 oder nach Vereinbarung einen oder eine

Applikations-Manager/in mit Projektleitungs-Aufgaben

Ihre Herausforderung

  • Sie leiten als Projektleiter/in technische Informatikprojekte im Applikations-Umfeld
  • Sie paketieren, installieren, warten und pflegen Informatik-Anwendungen
  • Sie planen, konzipieren und koordinieren Software-Releases und Updates
  • Sie arbeiten aktiv bei Infrastruktur- und Mehrwert-Projekten mit und bringen sich mit innovativen Lösungsansätzen ein
  • Sie erstellen Projekt-, Betriebs-, Installations-, Konzept- und Anwenderunterlagen
  • Sie leisten Second-Level Support für die verantworteten Applikationen und koordinieren den Third-Level Support mit externen und internen Lieferanten und Kunden

Ihr Profil

  • Grundausbildung in der Informatik und evtl. eine höhere Weiterbildung - z.B. Fachausweis, Diplom oder FH in Wirtschaftsinformatik
  • Projektleitungserfahrung mit entsprechendem Erfolgsnachweis und Hermes Kenntnisse
  • Erfahrung in Installation, Wartung und Betreuung von komplexen Windows-Anwendungen
  • Gute bis sehr gute Microsoft Systemkenntnisse (APP-V, Client/Server, System Center Suite usw.)
  • Sie sind flexibel, arbeiten selbstständig und sind offen für neue Lösungen

Von Vorteil

  • Projektmanagement-/Projektleitungs-Zertifizierung (zum Beispiel IPMA Level C oder D,)
  • Hermes Zertifizierung
  • Erfahrung in der Paketierung und Installation (APP-V, SCCM) von einfachen Tool- und komplexen Multi Tier Business Applikationen
  • Zertifizierungen im Microsoft-Systemumfeld
  • Kenntnisse der wesentlichen Funktionen und Prozesse von ITIL V3

Sie handeln dienstleistungsorientiert, sind belastbar und arbeiten gerne im Team. Sie haben Freude am direkten Kontakt mit Kundinnen und Kunden und bewahren auch in hektischen Zeiten einen kühlen Kopf.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Walter Bischof, Bereichsleiter Applikations-Services, Tel. 041 208 87 85.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis am 3. Januar 2018 online oder per Post an:
Stadt Luzern, Personal, Referenz-Nr.: 719894, Hirschengraben 17, 6002 Luzern.

Stadt Luzern

Personal
Hirschengraben 17
6002 Luzern