vor 2 Tagen

Technischer Projektleiter (w/m)

oprandi & partner ag, aarau

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Technischer Projektleiter (w/m)

Herstellung und Bearbeitung von Spezialprodukten bei einem Marktführer
Unsere Mandantin ist die Schweizer Tochtergesellschaft einer amerikanischen Gruppe und beschäftigt sich mit magnetischen Werkstoffen und Produkten. Die Forschung, Entwicklung und Herstellung von leistungsstarken Magnetsystemen sowie die Anwendungstechnik bilden dabei die Tätigkeitsschwerpunkte der rund 80 Mitarbeitenden am Standort im Kanton Aargau. Zur Verstärkung des bestehenden Teams suchen wir einen dynamischen
Technischer Projektleiter (w/m)
Ihr Verantwortungsbereich
Direkt dem Leiter Technik (Mitglied der Geschäftsleitung) unterstellt, sind Sie für die technische Betreuung Ihrer Projekte und Teile verantwortlich. Sie besprechen Kundenanforderungen, definieren technische Spezifikationen und legen den Fertigungsprozess fest. Intern setzen Sie die Projekte bei Bestellung auf und stellen die Einhaltung von Qualität, Kosten und Terminen bis zur Auslieferung an Ihre Kunden sicher. Sie erstellen selbstständig die Kostenkalkulationen und Offerten für neue Produkte und Kundenanfragen. Mit Ihrem Verständnis der mechanischen Bearbeitung und der Herstellprozesse sind Sie der kompetente Ansprechpartner der Produktion und Ihrer Kunden bei technischen Fragen und geben auch Unterstützung vor Ort. Sie arbeiten eng mit Produktion und Verkauf bei der Festlegung der Prioritäten zusammen und unterstützen den strategischen Einkauf.
Ihre Persönlichkeit
Sie besitzen eine mechanische Grundausbildung sowie eine Weiterbildung zum Betriebsfachmann oder Ingenieur (HF/FH) im Bereich Fertigungstechnik, Maschinenbau oder eventuell Werkstofftechnik. Sie besitzen bereits Erfahrung im Projektmanagement von technischen Produkten oder möchten sich in diese Richtung weiterentwickeln. Sie haben in der Entwicklung oder einer mechanischen Fertigung gearbeitet und kennen die Produktprozesse in einem entwickelnden und produzierenden Unternehmen. Erfahrungen mit Magneten oder in der Materialtechnologie sowie mit Schneid- und Schleifprozessen erleichtern Ihnen den Einstieg. Sie sind dynamisch, einsatzfreudig und arbeiten gerne selbstständig und teamorientiert. Sie handeln sehr kundenorientiert und denken unternehmerisch. Sie haben ein sicheres Auftreten und Sie kommunizieren und präsentieren geschickt. Eventuell bringen Sie bereits erste Führungserfahrung mit oder verfügen über entsprechendes Potenzial. Ihre Muttersprache ist Deutsch und Sie verstehen Schweizerdeutsch. Sie können sich auch gut in Englisch verständigen. Weitere Sprachkenntnisse (Französisch, Mandarin) wären ein zusätzlicher Vorteil. Die Reisetätigkeit beträgt 10-20%.
Ihre Perspektiven
Es erwartet Sie ein eingespieltes Team und eine anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit mit Gestaltungsfreiraum. Für eine sorgfältige Einführung in das Arbeitsgebiet ist gesorgt. Das internationale, zukunftsorientierte und technologische Unternehmen bietet Ihnen auch gute berufliche sowie persönliche Entwicklungsperspektiven.
Wenn Sie sich mit den Aufgabenstellungen identifizieren können, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit dem Vermerk 1763130. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Daniel E. Heri gerne zur Verfügung.
oprandi & partner ist eine internationale Firmengruppe mit zahlreichen Niederlassungen in Europa und den VAE/Dubai