vor 13 Tagen

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (100 %)

Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (100 %)

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur ist eine interdisziplinäre und unternehmerische Hochschule mit persönlicher Atmosphäre. Wir bilden verantwortungsvolle Fach- und Führungskräfte aus. Mit unserer angewandten Forschung generieren wir Wissen und Lösungen für die Gesellschaft. Für unser Institut für Tourismus und Freizeit suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (100 %) Fachgebiet eCommerce und Digitalisierung im Tourismus Ihr erster Aufgabenbereich liegt in der Mitarbeit bei themenspezifischen Forschungs- und Dienstleistungsprojekten des Instituts und in der organisatorischen Begleitung und Unterstützung der
Vertiefungsrichtung eCommerce and Sales im Tourismus-Bachelorstudiengang. Ein schrittweiser Einsatz in der Lehre ist nach Aufbau der erforderlichen Kompetenzen und Erfahrungen möglich. Der zweite Aufgabenbereich besteht aus Studienassistenzaufgaben für die Bachelorstudiengänge
Tourismus und Service Design. Für diese anspruchsvolle Tätigkeit erwarten wir einen Hochschulabschluss (Bachelor oder Master) in Tourismus oder Betriebswirtschaft. Sie haben touristische Arbeitserfahrung im Fachgebiet eCommerce. Zudem verfügen Sie über sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sowie gefestigte
Kompetenzen im Bereich der angewandten qualitativen und quantitativen Forschung. Es erwartet Sie eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Hochschulumfeld und eine hohe Lebensqualität in Graubünden. Wir bieten eine anforderungsgerechte Entlohnung, gute Sozialleistungen sowie Unterstützung in der beruflichen und fachlichen Weiterentwicklung. Die Anstellung ist auf drei Jahre befristet mit Option auf Verlängerung. Es besteht die Möglichkeit, berufsbegleitend ein Masterstudium zu verfolgen. Die HTW Chur ist eine Arbeitgeberin, welche die Chancengleichheit und Vielfalt fördert. Für Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Andreas Deuber, Leiter Institut für Tourismus und Freizeit ITF,
gerne zur Verfügung: Telefon 41 81 286 39 60. Senden Sie Ihre vollständige Bewerbung bis 15. Dezember 2017 an:
Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur,
Abteilung Personal, Pulvermühlestrasse 57, 7004 Chur
personal@htwchur.ch