vor 23 Tagen

Assistent/in Finanzen, Personal & Administration 60% (Jahresarbeitszeit)

Kanton Basel-Stadt: Präsidialdepartement

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Das Basler Antikenmuseum beherbergt eine herausragende Sammlung ägyptischer, griechischer, italischer, etruskischer und römischer Kunstwerke. Es ist das einzige Museum in der Schweiz, das ausschliesslich der antiken Kunst und Kultur des Mittelmeerraums gewidmet ist. Per 1. Februar 2018 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n dienstleistungsorientierte/n

Assistent/in Finanzen, Personal & Administration 60% (Jahresarbeitszeit)

Sie unterstützen die vorgesetzte Stelle mit dem Auftrag, als dienstleistungsorientierter Dreh- und Angelpunkt zu agieren. Im Fachbereich Finanzen arbeiten Sie bei den kantonalen Finanzprozessen (Budget, Abschluss, etc.) mit und sind in der Lage, die Nebenbücher (Debitoren, Kreditoren) sowie Kassenabrechnungen zu führen. Im Fachbereich Personal/Lehrlingswesen unterstützen Sie das kleine Team beim Führen der Personal-Administration und –Information, bei der Zeiterfassung, in der Rekrutierungsadministration, bei administrativen und organisatorischen Tätigkeiten im Lehrlingswesen sowie weiteren spannenden Teilbereichen. In der allgemeinen Administration führen Sie eine hochstehende, qualitative und quantitative Korrespondenz für den eigenen Bereich, die Direktion sowie punktuell für andere Abteilungen.

Voraussetzung für diese Stelle ist eine abgeschlossen Ausbildung im kaufmännischen Bereich (EFZ) sowie eine absolvierte Weiterbildung im Bereich Finanzen und/oder Personal (Zertifikat). Sie verfügen über fundierte und ausgewiesene Berufserfahrung in den Bereichen Finanzen und Personal. Sehr gute schriftliche und mündliche Sprachkenntnisse in der deutschen, gute Kenntnisse in der französischen und englischen Sprache sowie gute PC-Kenntnisse runden Ihr fachliches Profil ab. Wenn Sie eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung haben und den Umgang mit Menschen lieben, initiativ, verschwiegen und loyal sind, sowie eine Affinität zur Kultur (insbesondere Museum) haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen ein einzigartiges Museumsumfeld mit einem motivierten Team und einem interessanten Aufgabengebiet.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herrn Michel Pompanin, Geschäftsführender Direktor, unter der Tel. +41 61 201 12 21 oder per Mail michel.pompanin@bs.ch, gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Foto erwarten wir auf elektronischem Weg. Bitte verwenden Sie dazu den untenstehenden Button.

Basel-Stadt beschäftigt.

Kanton Basel-Stadt: Präsidialdepartement