vor 19 Tagen

SachbearbeiterIn Kundendienst

Möbel Pfister AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

SachbearbeiterIn Kundendienst





 



Für unseren Bereich Category Management Teppiche suchen wir für unseren Hauptsitz in Suhr (AG) eine/n

SachbearbeiterIn Kundendienst

70 %

Bei Pfister gibt's alles für das Wohlbefinden zuhause. Denn wir engagieren uns mit Leidenschaft und individuellem Rundumservice für die Zufriedenheit unserer Kunden. Auch als Arbeitgeberin sorgen wir für ein rundum gutes Gefühl. So erwartet Sie bei Pfister ein motivierendes Arbeitsumfeld mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten.





Ihre Aufgaben:

Sie sind Auskunftsperson gegenüber unseren internen und externen Kunden sowie anderen internen Stellen * Sie stellen einen lösungsorientierten Kundendienst sicher, erstellen dafür Offerten, Aufträge und überwachen Termine sowie das dazu gehörige Rechnungswesen * Sie sind verantwortlich für die Planung und Kontrolle von unseren Dienstleistungen im Teppichatelier * Die Lager-, Einkaufs- und Filialunterstützung in Zusammenarbeit mit dem restlichen Backoffice rundet Ihr spannendes Aufgabengebiet ab

Ihr Profil:

Sie arbeiten gerne selbständig und organisieren Ihren Arbeitsbereich optimal * Sie lieben den direkten Kundenkontakt * Sie verfügen über gute SAP- und CRM-Kenntnisse * Sie zeichnen sich durch Ihre stilsicheren mündlichen und schriftlichen Deutsch- und Französischkenntnisse aus und bringen idealerweise weitere Fremdsprachenkenntnisse mit * Ausserdem arbeiten Sie gerne an verschiedenen Aufgaben gleichzeitig und sind bereit, auch in hektischen Zeiten Überdurchschnittliches zu leisten



Ihr neues berufliches Zuhause wartet auf Sie. Bewerben Sie sich jetzt.

Am schnellsten geht dies, wenn Sie sich online bewerben. Mit einem Klick auf den nachfolgenden Button gelangen Sie direkt zum Bewerbungsformular.



Möbel Pfister AG
Silvia Carey
HR-Manager
Bernstrasse Ost 49
5034 Suhr
+41 62 855 31 16
www.pfister.ch/jobs

 









try {
reflineRegisterImage('bHeaderImage', 600, 280);
}
catch(err) {}