vor 25 Tagen

Praktikum Wasserbau (80 - 100 %)

BVE / TBA / OIK I

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Der Oberingenieurkreis I übt im gesamten Berner Oberland die Aufsicht über die Gewässer aus. Wir bieten ab 1. März 2018 oder nach Vereinbarung für 12 Monate ein

Praktikum Wasserbau (80 - 100 %)

Aufgaben
Sie unterstützen während zwölf Monaten unser Wasserbauteam in seiner vielfältigen und anspruchsvollen Arbeit. Nach einer gezielten Einführung übernehmen Sie Teilaufgaben im Gewässerunterhalt und bei Wasserbauprojekten. Zudem verfassen Sie Stellungnahmen zu Bau- und Planungsgeschäften. Parallel zu diesen operativen Tätigkeiten helfen Sie mit, Arbeitsinstrumente weiterzuentwickeln, die für das Erledigen von wasserbaulichen Aufgaben hilfreich sind.

Anforderungen
Sie haben einen Bachelorabschluss in den Studienrichtungen Bau- oder Forstingenieur, Geographie oder in einer vergleichbaren Hochschulstudienrichtung. Sie bringen Grundkenntnisse in Hydrologie, Hydraulik und Wasserbau mit. GIS-Kenntnisse sind erwünscht. Sie sind selbständig, drücken sich auf Deutsch mündlich und schriftlich gut aus und verfügen über ein gutes Auffassungsvermögen. Administrative und organisatorische Aufgaben erledigen Sie sorgfältig und verlässlich.

Wir bieten ein zwölfmonatiges Praktikum mit flexiblen Arbeitszeiten. Während des Praktikums erhalten Sie Einblick in die vielseitigen Tätigkeiten des Wasserbaus. Sie arbeiten in einem kleinen, offenen Team und bekommen den Aufgaben entsprechenden Handlungsspielraum. Der Arbeitsort in Thun befindet sich in einem historischen Gebäude am Schlossberg und ist mit dem öffentlichen Verkehr sehr gut erreichbar.

Wollen Sie durchstarten?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das Stellenportal des Kantons Bern (www.be.ch/jobs). Damian Stoffel, Bereichsleiter Hochwasserschutz, Telefon 031 636 44 20 beantwortet gerne Ihre Fragen. Sie finden uns im Internet unter: www.be.ch/tba

BVE / TBA / OIK I
Frau Cornelia Kaspar Beer
Schlossberg 20
3602 Thun
T: +41 31 636 44 14