vor 29 Tagen

Gruppenleiter/in Elektro-Montage (100%)

Verein Werkstätte Drahtzug

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Der Drahtzug ist ein soziales Unternehmen mit einem Angebot von über 200 Plätzen im Tagesstrukturbereich und 28 Wohnplätzen. Das Angebot ist ausgerichtet auf Menschen, die in Folge einer psychischen Beeinträchtigung zur Bewältigung des Alltags auf Begleitung und Unterstützung angewiesen sind.

Für unsere Sparte Fertigung suchen wir eine/n

Gruppenleiter/in Elektro-Montage (100%)

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen und leiten Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung bei verschiedenen Elektromontage- und Produktionsarbeiten an
  • Sie fördern die zu betreuenden Mitarbeitenden gemäss den individuellen Möglichkeiten und gestalten eine Arbeitsatmosphäre, in welcher sich die Arbeitsgruppe wohl fühlt
  • Mit den zu begleitenden Mitarbeitenden sowie den jeweiligen externen Bezugspersonen bauen Sie tragfähige Beziehungen auf
  • In enger Zusammenarbeit mit der Spartenleitung sind Sie verantwortlich für die termin- und qualitätsgerechte Ausführung der Montage- und Produktionsaufträge und pflegen den Kontakt zu externen Kunden
  • Im Spannungsfeld zwischen den Beschäftigten angepasster Führung und Begleitung sowie kundengerechter Ausführung der Aufträge setzen Sie Ihre Fachkenntnisse und Erfahrungen gezielt ein
  • Mit Flair für Planung und Organisation gestalten Sie die Arbeitsabläufe geschickt und optimieren dadurch die Produktionsergebnisse

Ihr Profil

  • Sie bringen eine berufliche Grundausbildung sowie Berufserfahrung aus der Branche Elektrotechnik mit
  • Die Zusammenarbeit mit psychisch beeinträchtigten Menschen und die Begleitarbeit interessiert Sie
  • Sie verfügen über Team- und Sozialkompetenz sowie ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis
  • Eine soziale Ausbildung (z.B. Arbeitsagogik) oder Berufserfahrung im geschützten Arbeitsbereich ist von Vorteil, aber nicht Bedingung
  • Gute Office-Anwenderkenntnisse sind vorausgesetzt und bilden die Basis für administrative Tätigkeiten

Ihre Zukunft

  • Die Beschäftigung von Menschen mit psychischer Beeinträchtigung sehen Sie als Herausforderung
  • Neben Ihrem Interesse für den Elektrobereich suchen Sie eine Erweiterung Ihres Aufgabengebiets in einem dynamischen sozialen Umfeld
  • Es erwartet Sie eine spannende Herausforderung in einer gut strukturierten Arbeitsumgebung

Gerne erteilt Ihnen Herr Andràs Kiss, Leiter Fertigung, telefonische Auskünfte unter 043 336 76 76.

Ihre vollständige Bewerbung (inkl. Motivationsschreiben) richten Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an
s.zgraggen@drahtzug.ch

Verein Werkstätte Drahtzug
Frau Sandra Zgraggen
Personalassistentin
Drahtzugstrasse 72-78
8032 Zürich
043 3367676