vor 2 Tagen

IT Business Analyst/in – Supply Chain

Johnson & Johnson

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

 Bitte beziehe Dich bei der Bewerbung auf jobwinner.ch

IT Business Analyst/in Supply Chain

Für die Welt sorgen beim Einzelnen beginnen. Dieser Leitsatz inspiriert und eint die Menschen bei Johnson & Johnson. Die Kultur der Fürsorge steht im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie, welche im Credo verankert ist.

DePuy Synthes Companies of Johnson & Johnson ist das grösste und umfassendste Orthopädie- und Neurologieunternehmen der Welt. DePuy Synthes bietet eine beispiellose Breite und Tiefe unterschiedlicher Technologien, Produkte, Dienstleistungen und Programme in den Bereichen Orthopädie, Traumatologie, Wirbelsäule, Sportmedizin, Neurologie, Gesichts- und Schädelchirurgie, Power Tools und Biomaterialien an. Unsere breite Palette an innovativen und qualitativ hochwertigen Angeboten trägt dazu bei, die Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen auf der ganzen Welt nachhaltig zu verbessern.

Für die Supply Chain Business Unit IT, an unserem Campus in Bettlach/ Grenchen und unserem Hauptsitz in Zuchwil, Solothurn suchen wir eine/n motivierte/n

IT Business Analyst/in - Supply Chain (Ref: 00001 B96)

Aufgabengebiet:

 

  • End-to-End IT Verantwortlichkeit für die Business-Applikationen an unserem DePuy Synthes Campus Bettlach/ Grenchen
  • Strategischer IT Partner für die Business Units
  • Verantwortlich für das IT Risk Management am Campus, inclusive Applikations-Lebenszyklus, Information Security und GxP
  • Zusammen mit unserem Business Partnern technologische Strategien definieren
  • Das Business unterstützen IT Lösungen zu planen sowie zu implementieren und dies unter Berücksichtigung der Corporate

Standards und technologischer Roadmap von Johnson & Johnson

  • Fokus auf die kontinuierliche Verbesserung der gesamten Applikationslandschaft nach strategischen und taktischen Richtlinien
  • Primärer Kontakt für das Applikationsmanagement und damit verbundenen Themen
  • Das Aufrechterhalten eines hohen Levels von Qualität unter Einhaltung relevanter Regulatorien, Frameworks, Policies und

Richtlinien (z.Bsp.: Applikation Change-Management)

  • Gestalten und Leiten, zusammen mit unseren Business Partnern, den Weg zu Industry 4.0
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Johnson & Johnson IT Units (Global Technology Service und Application Service)

Ihr Profil:

 

  • Universitätsabschluss/ FH in Informatik oder vergleichbares
  • Vorzugsweise 3 bis 5 Jahren Berufserfahrung, wünschenswert im Life Sciences Bereich
  • Erfahrung im Projekt Management und im Erfassen von komplexen Umgebungen/ Situationen
  • Starke Kunden und Service Orientierung
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Erfahrung mit Industry 4.0 wäre ein plus
  • Fähigkeit in einer Matrix-Organisation und mit virtuellen Teams zu arbeiten
  • Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem globalen Unternehmen, das auch langfristig Perspektiven eröffnet. Interessiert? Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen ausschliesslich online - klicken Sie hier (jetzt auch über Smartphone und Tablet). Bei Fragen oder Problemen mit der Onlinebewerbung können Sie uns unter folgender Adresse kontaktieren,

jedoch keine Bewerbungen schicken: contactTACH@its.jnj.com. Bitte beachten Sie, dass keine Papierbewerbungen

entgegengenommen werden können.

Mehr Infos über DePuy Synthes und Johnson & Johnson in der Schweiz finden Sie unter www.synthes.com und www.jnj.ch. Besuchen Sie uns auch auf www.youtube.com/user/CareersAtJNJ