vor 11 Tagen

Leitung Qualität und Bildung (80-100% Pensum, Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung)

Reusspark / Zentrum für Pflege und Betreuung

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Der Reusspark, Zentrum für Pflege und Betreuung, Niederwil, liegt in einer idyllischen Landschaft direkt an der Reuss. Er bietet 300 Bewohnerinnen und Bewohnern ein Zuhause und setzt als überregionales geriatrisches Kompetenzzentrum mit einem breiten Leistungsangebot Standards in der Langzeitpflege.

 

Suchen Sie eine neue berufliche Herausforderung in einem innovativen Umfeld? Sind «Qualität» und «Bildung» zwei Bereiche, die Sie interessieren? Dann liegen Sie bei uns richtig. Denn als attraktiver Arbeitgeber bieten wir Ihnen ein anspruchsvolles, breit gefächertes und äusserst interessantes Aufgabengebiet.

Infolge bevorstehender Pensionierung des bisherigen Stelleninhabers suchen wir per
1. Dezember 2017 oder nach Vereinbarung eine

Leitung Qualität und Bildung (80-100% Pensum, Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung)

Seit 1997 sind wir ein nach ISO 9001:2015 zertifizierter Betrieb. Als Leiter Qualität sind Sie verantwortlich für das gesamte Qualitätsmanagement und sorgen im Sinne von TQM für die laufende Weiterentwicklung unseres prozessorientierten QM-Systems. Sie verfügen über Erfahrungen in der Prozessdefinition, Prozessüberwachung, Qualitätskontrolle, in der Auditierung und in der Schulung. Durch Ihre Erfahrung im Gesundheitswesen kennen Sie die branchenspezifischen Bedürfnisse und können unsere Mitarbeitenden dadurch kompetent beraten und unterstützen.

Ebenso gehören die Sicherstellung und Koordination einer bereichs über greifenden, zielgerichteten Aus- und Weiterbildung im gesamten Betrieb (nach internen Vorgaben respektive kantonalen Bestimmungen) zu Ihren Aufgaben. In Ihrer Funktion sind Sie im Kontakt mit externen Institutionen. Sie passen das Aus- und Weiterbildungsprogramm laufend den neuesten Standards an und organisieren Wissensvorträge für die Öffentlichkeit. In Ihrer Verantwortung liegt das Coaching der Berufsbildnerinnen und Berufsbildner in den Wohnbereichen. Sie sind zuständig für die Organisation und Durchführung von Lernbegleitungen, Lernforen für Lernende und für die Vorbereitung und Beteiligung am Qualifikationsverfahren und der Selektion. In Ihrem Aufgabenbereich werden Sie unterstützt von zwei Ausbildungsbetreuenden Praxis und vielen teamorientiert denkenden Mitarbeitenden.

Sie bieten

  • Pflegediplom (HF oder gleichwertigen Abschluss)
  • Weiterbildung in Qualitätsmanagement oder m ehrjähriger Leistungsausweis im Bereich des Qualitätsmanagements im Gesundheitswesen
  • Weiterbildung im pädagogischen Bereich als Ausbildner mit eidgenössischem Fachausweis SVEB Zertifikat, NDS oder gleichwertiger Ausbildung
  • Fundiertes Wissen im Projekt- und Prozessmanagement
  • Berufserfahrung in Geriatrie und/oder Gerontopsychiatrie
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden, in der Lernbegleitung und Erstellung und Weiterentwicklung von Lernkonzepten, idealerweise als Bildungsverantwortliche Person
  • Freude am interdisziplinären Austausch
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Flexibilität und Offenheit für eine neuzeitliche Pflegephilosophie

 
Wir bieten Ihnen

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kompetenten, motivierten Umfeld
  • Überdurchschnittlich attraktive Anstellungsbedingungen mit zum Beispiel sechs Wochen Ferien
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Auszeichnung als familienfreundlicher Betrieb von der Fachstelle «Familie UND Beruf»
  • Öffentliches Restaurant, Kindertagesstätte, Hallenbad, Sauna

Reusspark / Zentrum für Pflege und Betreuung
Herr Thomas Peterhans
Direktor
Gnadenthal
5524 Niederwil
056 619 60 01