von Gestern

Mandats-/Bereichsleiter Treuhand (m/w)

Batterman Consulting Basel AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

 Bitte beziehe Dich bei der Bewerbung auf jobwinner.ch

Mandats-/Bereichsleiter Treuhand (m/w)

Unser Kunde

Die migrolino AG ist ein Unternehmen des Migros-Genossenschafts-Bundes. Mitarbeitende von migrolino profitieren deshalb von überdurchschnittlichen Sozialleistungen, attraktiven Vergünstigungen und interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten. Für engagierte und fähige Mitarbeitende bestehen zudem vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der rund 50 Betriebe der Migros-Gruppe. Arbeitsort: Suhr
 

Mandats-/Bereichsleiter Treuhand (m/w)

Ihr Aufgabengebiet
 
  • Sie bauen und entwickeln mit der IT-Abteilung, und unter Berücksichtigung der Kundenbedürfnisse, die Prozesslandschaft weiter aus.

  • Sie schaffen neue Strukturen und stellen die Systemintegrität in den Bereichen Finanzen, Controlling, Materialmanagement und Human Resources sicher.

  • Sie beteiligen sich operativ am Tagesgeschäft und führen die Buchhaltung der Franchisenehmer nach OR, erstellen Zwischen- und Jahresabschlüsse, Reportings und Analysen sowie Steuerdeklarationen.

  • Sie sind zudem verantwortlich für die Lohnbuchhaltung aller migrolino-Shops inkl. der Jahresendverarbeitung.

  • Sie beraten die Franchisenehmer in allen treuhänderischen und betriebswirtschaftlichen Belangen.

  • Sie arbeiten aktiv in Projekten mit und/oder leiten diese in eigener Regie.

  • Sie führen und fördern Ihr Team von 4-5 Mitarbeitenden.

Ihr Profil
 
  • Sie besitzen Berufserfahrung im Treuhand mit entsprechender Weiterbildung zum dipl. Treuhandexperten, dipl. Wirtschaftsprüfer oder dipl. Experten in Rechnungslegung und Controlling.

  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in Buchführung nach OR sowie innerhalb des Sozialversicherungsrechts.

  • Sie haben eine hohe IT-Affinität (von Vorteil Kenntnisse in SAP) und erkennen durch Ihr betriebswirtschaftliches Verständnis und Ihre Weitsicht die „Must-haves“ und Machbarkeiten innerhalb der ERP-Prozesse.

  • Sie bezeichnen sich als initiativ, proaktiv und offen gegenüber Neuem -  anderseits arbeiten Sie prozessorientiert, strukturiert und lassen gerne Ihr analytisches Denkvermögen einfliessen.

  • Sie sind für Ihr Team und Ihre Kunden ein fach- und sozialkompetenter Berater, der es versteht zu motivieren, zu begeistern und Entscheidungen zu fällen.

Monika Altermatt