von Gestern

Sachbearbeiter/in Kreditkartenautorisation im 24h-Schichtbetrieb / 7 Tage (100%)

Cembra Money Bank

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Als Sachbearbeiter/in im Bereich Kreditkartenautorisation arbeiten Sie im 24h-Schichtbetrieb. Sie analysieren verdächtigte Transaktion, kontaktieren unsere Kunden bei unregelmässigem Karteneinsatz zur Betrugsprävention sowie Verhinderung von Kreditkartenmissbrauch und sind zuständig für die kompetente Bearbeitung telefonischer Kundenanfragen im Bereich Kreditkarten (Notfälle). Für diese spannende Position suchen wir per 1. September 2017 (oder nach Vereinbarung) eine flexible sowie dienstleistungs- und lösungsorientierte Persönlichkeit, die sehr gute Deutsch- und Französischkenntnisse mitbringt, über eine exakte Arbeitsweise verfügt und bereit ist, an allen Wochentagen sowie im 24h-Schichtbetrieb (inkl. Nachteinsätze) zu arbeiten.

Sachbearbeiter/in Kreditkartenautorisation im 24h-Schichtbetrieb / 7 Tage (100%)

im 24h-Schichtbetrieb / 7 Tage

  • Kundenkontakt bei unregelmässigem Karteneinsatz zur Betrugsprävention und Verhinderung von Kreditkartenmissbrauch
  • Analysieren von verdächtigen Transaktionen
  • Selbständige Bearbeitung von telefonischen Kundenanfragen (z.B. Kartensperrungen, Bestellen von Ersatzkarten, Limitenbearbeitung)
  • Weiterleiten administrativer Anfragen an die zuständigen Abteilungen
  • Einhaltung und Überwachung vorgeschriebener Prozessabläufe
  • Abgeschlossene kaufmännische (oder vergleichbare) Berufsausbildung, Berufserfahrung im Kreditkartenbereich ist von Vorteil
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch- und Französischkenntnisse werden vorausgesetzt, weitere Sprachen sind von Vorteil
  • Gute MS-Office-Anwenderkenntnisse
  • Engagierte, motivierte, dienstleistungs- und lösungsorientierte Persönlichkeit mit rascher Auffassungsgabe und exakter Arbeitsweise
  • Bereitschaft und Flexibilität im 24h-Schichtbetrieb an sieben Tagen pro Woche zu arbeiten
Kontakt:
Rahel Züllig
HR Manager

Die Cembra Money Bank AG ist eine der führenden Schweizer Anbieterinnen von Konsumkreditprodukten und -dienstleistungen. Ihre Produktepalette umfasst Privatkredite, Fahrzeugfinanzierungen, Kreditkarten, den Vertrieb von damit zusammenhängenden Versicherungen sowie Rechnungsfinanzierungen, Einlagen und Anlageprodukte. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Zürich-Altstetten betreibt sein Geschäft in allen Schweizer Landesteilen über ein Netz von 18 Filialen sowie über alternative Vertriebskanäle wie Internet, Kreditkartenpartner, unabhängige Vermittler und mehr als 3'400 Autohändler. Cembra Money Bank AG ist eine unabhängige Schweizer Bank und seit Oktober 2013 an der SIX Swiss Exchange kotiert. Sie beschäftigt mehr als 700 Mitarbeitende aus mehr als 40 Nationen und zählt rund 780'000 Kunden.

Für diese Stelle werden nur Direktbewerbungen berücksichtigt.