vor 11 Tagen

Betriebselektriker/-in

Regionalspital Emmental AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Betriebselektriker/-in

Mit Spitälern in Burgdorf und Langnau, im Herzen des Emmentals, sorgt das Spital Emmental für die hochstehende medizinische Versorgung von 130 000 Menschen, mit Spezialisten verschiedenster Fachgebiete und moderner Infrastruktur - rund um die Uhr.
Ein eingespieltes Team im Bereich Technik sorgt an beiden Standorten täglich für den einwandfreien Betrieb der Anlagen. Der aktuelle Bau des neuen modernen Spitalgebäudes ist eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche Zukunft des Spitals Emmental und stellt weitere Herausforderungen an unser Team. Wir suchen deshalb zur Verstärkung eine/n
Betriebselektriker/-in
Als Mitarbeitende/r der Technik arbeiten Sie in einem breitgefächerten und engagierten Team, vorwiegend am Standort Burgdorf mit der Bereitschaft zur standortübergreifenden Zusammenarbeit. Ihre Hauptaufgaben sind Instandhaltung, Überwachung, Wartung, Reparatur sowie Optimierung der vorhandenen Anlagen und Infrastruktur im Bereich Haustechnik und Medizintechnik. Bei Neu- und Umbauten unterstützen Sie die Bauplanung aktiv mit Ihrem Wissen und helfen bei der Installation der elektrischen Anlagen mit.
Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufslehre im Bereich Elektrotechnik, idealerweise mit der Bewilligung nach NIV13 und Erfahrung in der Instandhaltung. Im Weiteren zeichnen Sie sich aus durch unternehmerisches Denken, Kontaktfreudigkeit, hohe Sozialkompetenz und Verhandlungsgeschick. Sie behalten auch in hektischen Situationen den Überblick.
Sie finden bei uns eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit grosser Selbständigkeit. Wenn Sie sich weiterentwickeln und das zukünftige Erscheinungsbild des Regionalspitals Emmental mitprägen wollen, dann sind Sie bei uns am richtigen Ort. Es erwarten Sie fortschrittliche Anstellungsbedingungen (GAV) sowie die Möglichkeit zur Nutzung der spitaleigenen Kinderkrippe.
Herr Beat Ruch, Leiter Technik, erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte unter Telefon 034 421 20 16. Ihre Bewerbung - wenn möglich in elektronischer Form - richten Sie bitte an:
Regionalspital Emmental AG
Catherine Schaer
Human Resources
3400 Burgdorf

jobs@spital-emmental.ch
www.spital-emmental.ch
Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.