vor 17 Tagen

LeiterIn Spezialprüfungen (100 %)

Visana

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

LeiterIn Spezialprüfungen (100 %)







Die Visana-Gruppe gehört zu den führenden schweizerischen Krankenversicherern. Als starker, kompetenter und vertrauenswürdiger Versicherer stehen die Anliegen unserer über 1 Million versicherten Privat- und Firmenkunden im Zentrum unseres erfolgreichen Wachstumskurses. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

 

LeiterIn Spezialprüfungen (100 %)


 
 

Ihr Aufgabengebiet:



Sie führen die Bereiche retrospektive Wirtschaftlichkeitsprüfung und Bekämpfung Versicherungsmissbrauch und haben dabei die Verantwortung für die fachliche und disziplinarische Führung der aktuell 9 Mitarbeitenden. In beiden Bereichen analysieren und prüfen Sie abgerechnete Versicherungsleistungen in Bezug auf Wirtschaftlichkeitsfragen oder Versicherungsmissbrauch. Ihre Mitarbeitenden nehmen die notwendigen Abklärungen selbständig vor und fordern ungerechtfertigte Leistungen bei Leistungserbringern zurück. Rechtliche Fragen aus diesen Arbeiten koordinieren Sie mit dem Juristischen Dienst oder Fachfragen mit den Leistungszentren oder Fachgruppen. Die Rückabwicklung von nachträglichen Tarifanpassungen gehört ebenso in den Aufgabenbereich der Wirtschaftlichkeitsprüfung.
 
Als Teamleiter sorgen Sie für die Weiterentwicklung dieser beiden Bereiche. Sie unterstützen die Spezialisten in ihren Aufgaben und fällen die notwendigen Entscheide. Das Erstellen von Grundlagendokumenten oder Handbüchern gehört ebenso zu Ihren Aufgaben, wie das Verhandeln mit Leistungserbringern oder Partnern.

 

Ihr Profil:



Sie bringen praktische Erfahrungen in einem dieser beiden Fachgebiete mit. Von Vorteil haben Sie Branchenkenntnisse im Sozialversicherungsbereich. Führungserfahrung hilft Ihnen, das heterogene Team zu führen. Sie sind im Besitz einer höheren Fachausbildung/Weiterbildung. Sie sind dynamisch und motiviert die beiden sehr interessanten Bereich weiterzuentwickeln. Wir legen Wert auf eine strukturierte und exakte Arbeitsweise. Eine offene Kommunikation und ein überzeugendes Auftreten mit Argumenten gegenüber Verhandlungspartnern und Vorgesetzten runden Ihr Profil ab.

 

Unsere Leistungen:



Eine interessante Aufgabe in einem Arbeitsumfeld, das von Kundenorientierung, Eigenverantwortung und Respekt geprägt ist. Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und  umfassende branchen- und aufgabenbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten. Arbeitsort ist Bern, Weltpoststrasse.
 
Wir freuen uns auf Ihre vollständige online-Bewerbung unter https://jobs.visana.ch. Für Fachauskünfte steht Ihnen Urs Gerber, Abteilungsleiter Leistungssupport, Tel. 031 357 94 90* gerne zur Verfügung; HR Business Partner ist Maria Noti, Tel. 031 357 93 22*.
 
Für diese Stelle werden keine Bewerbungen von Personalvermittlern berücksichtigt.