vor 4 Tagen

Entwicklungsingenieur für Hochfrequenztechnik (m/w)

Plasma Control Technologies - Member of Comet Group

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Zur Verstärkung unseres Entwicklungsteams am Standort Flamatt (Schweiz) suchen wir eine/n begeisterte/n<br>

Entwicklungsingenieur für Hochfrequenztechnik (m/w)

Zur Verstärkung unseres Entwicklungsteams am Standort Flamatt (Schweiz) suchen wir eine/n begeisterte/n

Entwicklungsingenieur für Hochfrequenztechnik (m/w)
Die COMET Gruppe ist ein weltweit führendes Unternehmen, das mit hochwertigen Komponenten, Systemen und Dienstleistungen die Produkte und Prozesse ihrer Kunden im Bereich Röntgen-, ebeam, Vakuum- und HF-Technologie optimiert.
Das Segment Plasma Control Technologies ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion hochleistungsfähiger Vakuumkondensatoren, HF-Modulen und HF-Generatoren, wie sie bei der Herstellung von Halbleitern, Flachbildschirmen, Solarzellen und Radiosendern benötigt werden.
In dieser anspruchsvollen Position sind Sie verantwortlich für die Vor-, Neu- und Weiterentwicklung von Baugruppen für die Verwendung in Generatoren, Verstärkern, Anpassnetzwerken und anderen COMET Produkten. Sie beschäftigen sich insbesondere mit HF Hardware Entwicklung vom ersten Entwurf bis zur Produktionsreife inklusive der Test- und Qualifizierungsumgebungen.

Folgende Aufgaben liegen in Ihrem Verantwortungsbereich:

  • Machbarkeitsstudien und Konzeptentwicklung von Baugruppen und ganzen Systemen im HF Bereich
  • Berechnung, Simulation und Entwicklung von passiven und aktiven HF-Baugruppen für den Einsatz in Leistungsgeneratoren von der Prototypenphase bis hin zur Serienreife bei typischen diskreten Frequenzen zwischen 1MHz und 200MHz
  • Prototypenbau, Inbetriebnahme, Vermessung und Verifikation der entwickelten Komponenten
  • Entwicklung und Umsetzung von Testumgebungen zur Qualifikation der entwickelten Systeme
  • Dokumentationsarbeiten zu den entwickelten Baugruppen zur Erzielung der Produktions- und Testfähigkeit
  • Planung und Bewertung von Kaufteilen hinsichtlich ihrer Funktionalität im System im direkten Kontakt zum Hersteller und/oder Lieferanten
  • Unterstützung der Sales- und Marketing Abteilung sowie internationaler Repräsentanten bei technischen Fragen zu den entwickelten Baugruppen und Endgeräten
  • Erstellung von Spezifikationen sowie Umsetzung spezieller Lösungen im direkten Kontakt und vor Ort bei unseren Kunden im Halbleiterbereich
  • Vor- und Technologieentwicklung sowie Aufbau und Koordination der Zusammenarbeit mit Universitäten und Forschungsinstituten
Wir wenden uns an eine selbständige und belastbare Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet. Sie sind jederzeit zuverlässig und erledigen Ihre Aufgaben gewissenhaft und sorgfältig. Sie arbeiten gerne in einem lebhaften Umfeld, in dem Flexibilität, Selbständigkeit und Ausdauer wichtige Voraussetzungen sind. Im Weiteren bringen Sie folgenden Hintergrund mit:
  • Master / Diplom / Promotion oder vergleichbarer Hochschulabschluss mit Fachrichtung Elektrotechnik, speziell Hochfrequenztechnik oder Nachrichtentechnik
  • Ausgewiesene, tiefgehende Kenntnisse und langjährige Erfahrung im Bereich moderner HF Verstärkerkonzepte
  • Kenntnisse in diversen HF Simulations-Tools wie ADS, CST oder HFSS
  • Sicherer Umgang mit HF Messtechnik und erweitertes Wissen im Bereich Kalibration, Standards und Rückführung
  • Grundkenntnisse in der Programmierung und im Datenbankmanagement von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse im Elektronikhandwerk wie z.B. Löten
Wir bieten Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einem dynamischen Umfeld, das Technologie mit Leidenschaft lebt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Plasma Control Technologies - Member of Comet Group
Andrea Bättig
HR Business Partner Plasma Control Technologies
Herrengasse 10

3175 Flamatt
T: +41 31 744 90 00