• 20.06.2024
  • 90 - 100%
  • Führungsposition
  • Festanstellung

Leiter/in Kommunikation


Amt für Mobilität

Leiter/in Kommunikation AFM 90 - 100%

Der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürich (www.vd.zh.ch) unterstehen das Amt für Arbeit, das Amt für Wirtschaft, das Amt für Mobilität (AFM) sowie administrativ der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV). Das Amt für Mobilität gestaltet die Verkehrsentwicklung im Kanton Zürich mit dem Ziel, eine bedarfsgerechte und nachhaltige Mobilität für einen lebenswerten Kanton Zürich zu ermöglichen und beschäftigt sich mit Zukunftsthemen wie Digitalisierung, Klimaschutz und Infrastruktur der Zukunft. Die wichtigsten Aufgabengebiete der rund 80 Mitarbeitenden umfassen die Erarbeitung und Umsetzung der Gesamtverkehrskonzepte und der Agglomerationsprogramme, die inhaltliche Verantwortung für die kantonale Richtplanung Verkehr, die strategische Planung von Strasseninfrastrukturen und die Aufsicht über die Nachtflugordnung am Flughafen Zürich. Vertieften Einblick erhalten Sie unter www.zh.ch/afm.

Für unsere Kommunikationsabteilung im AFM suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n neue/n Leiter/in.

Ihre Hauptaufgaben
  • Gesamtverantwortung für die externe und interne Kommunikation des AFM (in Koordination mit der Volkswirtschaftsdirektion und der Staatskanzlei) 
    Leitung der Kommunikationsabteilung mit einem direkt unterstellten Mitarbeitenden 
    Beratung und Unterstützung der Amtsleitung und der Mitarbeitenden des AFM in allen Fragen der externen und internen Kommunikation (inklusive Jahresplanung, Issues Management und Erstellung von Kommunikationskonzepten) 
    Planung, Redaktion und Veröffentlichung aller Amtspublikationen inkl. Betreuung und Weiterentwicklung der Kommunikationskanäle z.B. Webseite, Social Media 
    Verantwortung für die aktive und passive Medienarbeit (Medienmitteilungen, Medienkonferenzen; Medienanfragen, Medienspiegel usw.) 
    Erstellung von Reden und Präsentationen für die Direktionsvorsteherin und für den Amtschef
Unsere Anforderungen
  • Hochschulabschluss in Journalismus, Unternehmenskommunikation oder ähnliche Ausbildung 
    Politisches Interesse und Gespür, Affinität zu Fragestellungen der öffentlichen Hand und ein ausgeprägtes Interesse für das Thema Mobilität 
    Langjährige Erfahrung in der Kommunikation, wenn möglich im Verwaltungsumfeld 
    Hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 
    Sehr gute Kenntnisse von Office-Anwendungen 
    Eigenständige, flexible Arbeitsweise und gewinnende Persönlichkeit
Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem lebhaften Umfeld. Ihre Erfahrung und Kompetenz können Sie bei dieser spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeit gewinnbringend einsetzen. Sie profitieren von unseren zeitgemässen Anstellungsbedingungen mit einem Arbeitsplatz direkt beim Hauptbahnhof Zürich und der Möglichkeit, teilweise von Zuhause aus zu arbeiten. 

Kontakt

Interessiert? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen. Herr Markus Traber, Amtschef, Telefon 043 259 30 90, und Herr Roland Wild, HR-Verantwortlicher, Telefon 043 259 26 39 geben Ihnen gerne Auskunft über diese interessante Aufgabe.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!