Senior Applikationsberater SAP (ERP Engineer) / BizDevOps Engineer Bereich SAP WM / EWM

Flexsis AG, IT-GITR
3011 / Bern
2W
  • 03.04.2024
  • 100%
  • Mitarbeiter
  • Temporär

Senior Applikationsberater SAP (ERP Engineer) / BizDevOps Engineer Bereich SAP WM / EWM

INTRODUCTION
Für unseren Kunden mit Sitz in Bern/Worblaufen suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als
Senior Applikationsberater SAP (ERP Engineer) / BizDevOps Engineer Bereich SAP WM / EWM
Das Startdatum ist an sofort mit einer Dauer bis 31.12.2024 und Option auf Verlängerung. Es handelt sich um eine Voll-/ Teilzeitstelle (die ersten zwei Monate 60%, dann 80-100%). Homeoffice: ca. 40%.
ASSIGNMENT DESCRIPTION
  • Design der S/4 Anforderungen im Lager-/Logistikumfeld in der Explore Phase
  • Umsetzung der S/4 Anforderungen in den Build-Phasen
  • Unterstützung bei der Dokumentation der Fachkonzepte
  • Unterstützung bei der Erstellung der erforderlichen Artefakte im SAP Focused Build (Functional Specification, Collaboration Diagramme und Konfigurations-Design Spezifikation).
  • Koordinieren der fachlichen Anforderungen als Bindeglied zwischen der Arbeitsorganisation in der Schweiz und unserem Entwicklungspartner im Ausland.
  • Sicherstellen der Kommunikation mit den relevanten Stakeholdern in der Arbeitsorganisation wie z.B. Product Owner, Scrum Master, Test Manager.
  • Mitgestalten der zukünftigen Integration in die S/4 HANA-Lösung (inkl. Customizing) innerhalb eines BizDevOps Teams.
REQUIRED PROFILE
Muss-Kriterien:
  • Sie sind eine team- und kundenorientierte Persönlichkeit mit sehr guten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten und ausgesprochenem, agilen Mindset (SAFe/Scrum)
  • Eine rasche Auffassungsgabe, ein hohes Mass an Eigeninitiative sowie eine strukturierte Arbeitsweise gehören zu Ihren Stärken.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in den SAP Logistik Modulen, im speziellen SAP MM / EWM / WM.
  • Sie haben die Fähigkeit verantwortete Themen zu erläutern und präsentieren zu können.
  • Sie besitzen gute Kenntnisse in Confluence, Jira und O365.
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Mehrjährige Erfahrung in der Prozessanalyse, der Entwicklung und dem Betrieb von Lösungen im Logistikumfeld nach der SAP Activate Methode
  • Ebenfalls erforderlich sind sehr gute Erfahrungen in der Erstellung von funktionalen Spezifikationen und im Customizing und sowie integrative Kenntnisse an die angrenzenden SAP Module wie FI / CO.
Soll-Kriterien:
  • Sie sind ein Teamworker und sind eine kommunikative, offene und belastbare Persönlichkeit.
  • Sie sind interdisziplinär und betrachten nicht nur stur das eigene Arbeitsgebiet
  • Sie sind proaktiv und eigenverantwortlich
  • Versiert im Umgang mit den Tools der agilen Zusammenarbeit (JIRA, Miro, Teams und Confluence)
  • Sie haben ein emphatisches Auftreten, sind aktiv und offen gegenüber einer direkten Feedbackkultur.
  • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse in Transport Management mit
Bewerbungsprozess:Interessiert? Weitere Informationen finden Sie hier