• 25.01.2023
  • 60 - 100%
  • Mitarbeiter
  • Festanstellung

Fachperson Payroll 60 - 100 %

Stellenantritt:

Sofort oder nach Vereinbarung

Arbeitsort:

Bern

Dank deines Einsatzes zauberst du unseren Lehrpersonen jeden Monat ein Lächeln ins Gesicht!
Als Teil unseres Teams bist du verantwortlich für die Verarbeitung der Gehälter für rund 20'000 Lehrpersonen und somit auch für die korrekte und rechtzeitige Gehaltsauszahlung. Bist du motiviert, uns dabei zu unterstützen?

Deine Aufgaben

Als Fachperson Payroll trägst du die alleinige Verantwortung für die korrekte Verarbeitung der Gehälter der Lehrpersonen in deinem Gebiet.

  • Du bist verantwortlich für die Berechnung der Gehaltseinstufungen der Lehrpersonen auf den verschiedenen Schulstufen
  • Du stellst monatlich eine professionelle sowie termingerechte Lohnverarbeitung der Lehrpersonen im Monats- und Stundenlohn sicher
  • Das Beraten der Lehrpersonen, Schulleitenden und Schulinspektorate in Anstellungs- und Gehaltsfragen und auch die selbstständige Kommunikation mit Behörden, wie z.B. der AHV-Ausgleichskasse oder Pensionskasse gehört zu deinen Aufgaben
  • Du bist verantwortlich fürs Erfassen und Verarbeiten der Daten und eingegangenen Meldungen und Mutationen im Rahmen der Lohnverarbeitung (SAP HCM)
  • Ein weiterer Teil deines interessanten Aufgabengebiets ist die aktive Weiterentwicklung der Prozesse in deinem Tätigkeitsfeld

Dein Profil

Du bist eine verantwortungsbewusste und motivierte Persönlichkeit mit ausgeprägter Dienstleistungsorientierung.

  • Kaufmännische Grundbildung und bereits die Weiterbildung in der Sachbearbeitung Personalwesen oder Sozialversicherung abgeschlossen oder die Absicht, diese noch abzuschliessen
  • Du bringst bereits Erfahrung in der Gehaltsverarbeitung oder in einem vergleichbaren Arbeitsgebiet mit
  • Du arbeitest strukturiert, selbstständig und exakt und hast ein Flair für Zahlen
  • Es gelingt dir, auch in hektischen Zeiten deine Aufgaben richtig zu priorisieren
  • Du arbeitest gerne im Team, unterstützt deine Teamkolleginnen und Teamkollegen, wenn viel zu tun ist und bist auch bereit, die grössere Arbeitsmenge im Juli und August (Arbeiten zum Schuljahresbeginn) mitzutragen
  • Du verfügst über sehr gute Deutsch- und gute Französischkenntnisse (Niveau B2 gefordert oder zu erreichen)

Wir bieten dir

  • Ein Team voller Menschen mit dem Herz am rechten Fleck und somit auch einer guten Arbeits-Atmosphäre
  • Eine sorgfältige und umfassende Einarbeitung
  • Einen klar definierten Aufgabenbereich mit grosser Eigenverantwortung und Selbständigkeit
  • Grosszügige Unterstützung bei persönlicher wie auch fachlicher Weiterbildung
  • Jahresarbeitszeit und Homeoffice-Möglichkeiten
  • Ein zentral gelegener Arbeitsort am Naherholungsgebiet der Aare

Das Amt für zentrale Dienste der Bildungs- und Kulturdirektion (BKD) ist als interner Dienstleister verantwortlich für die korrekte Einstufung und die Gehaltsauszahlung an die Lehrpersonen, die Vergabe von Stipendien, die Informatik in der BKD, das Finanz- und Rechnungswesen, den Empfang/Telefonzentrale und den Hausdienst der BKD.

Die Abteilung Personaldienstleistungen des Amtes für zentrale Dienste der Bildungs- und Kulturdirektion ist verantwortlich für die Gehaltsverarbeitung und Einstufung der rund 20'000 Lehrerinnen und Lehrer an den Kindergärten, Volks-, Berufs- und Maturitätsschulen im Kanton Bern. Zudem bietet die Abteilung weitere Personaldienstleistungen in den Bereichen Fallmanagement infolge Krankheit / Unfall, Interne Revision, Personalinformatik und Personalcontrolling an. In der Abteilung Personaldienstleistungen werden ausserdem Organisations- und Informatik-Projekte zur Digitalisierung des Personal- und Gehaltswesens der Lehrpersonen geführt.

Kontakt

Interessiert Dich diese Herausforderung? Wir freuen uns über Deine Online-Bewerbung unter dem Link "Jetzt bewerben". Bitte beachten Sie, dass wir nur Online-Bewerbungen akzeptieren.

Für weitere Auskünfte stehen Dir Cindarella Siegfried, Teamleiterin Gehaltsverarbeitung, Tel. +41 31 633 58 82, und Patricia Todoran, Teamleiterin Gehaltsverarbeitung, Tel. +41 31 636 86 14, gerne zur Verfügung.

Bewerbungsunterlagen von Stellenvermittlungsbüros können wir leider nicht berücksichtigen.

Bewerbungsfrist: 14. Februar 2023