Company logo

Leiterin/Leiter Jugendarbeit 70 %

Stadtverwaltung Dietikon
Dietikon
2W
  • 25.11.2022
  • 70%
  • Mitarbeiter
  • Festanstellung
Die städtische Jugendarbeit verfügt mit einem grosszügigen Jugendzentrum und der mobilen Jugendarbeit über vielseitige Angebote in einem urbanen...

Leiterin/Leiter Jugendarbeit 70 %





Die städtische Jugendarbeit verfügt mit einem grosszügigen Jugendzentrum und der mobilen Jugendarbeit über vielseitige Angebote in einem urbanen Umfeld. Bei Familie, Freizeit und Sport ist per 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung die Stelle einer/eines Leiterin/Leiters Jugendarbeit 70 %zu besetzen. Bei gleichwertiger Qualifikation wird aufgrund der Teamkonstellation eine Frau bevorzugt. Sie sind für ein Team von drei Mitarbeitenden (davon ein Mitarbeiter in Ausbildung) verantwortlich.



Leiterin/Leiter Jugendarbeit 70 %


Ihre Aufgaben

  • Leiten und Weiterentwickeln einer professionellen städtischen Jugendarbeit
  • Führung und Qualifikation der unterstellten Mitarbeitenden und des Mitarbeiters in Ausbildung
  • Entwickeln und Leiten des Jugendzentrums und der mobilen Jugendarbeit
  • Initiieren und Leiten von partizipativen Angeboten und Jugendprojekten
  • Begleitung und Unterstützung der Jugendlichen
  • Diverse administrative und konzeptionelle Tätigkeiten
  • Zusammenarbeit und Vernetzung mit diversen Stellen


Ihr Profil

  • Abschluss Soziale Arbeit FH/HF oder ähnliches, wenn möglich mit Leitungserfahrung
  • Ausbildung zur/zum Praxisbegleiterin/Praxisbegleiter von Vorteil
  • Praktische Erfahrungen in der Jugendarbeit und in Jugendprojekten
  • Selbstständiges und vernetztes Arbeiten, Organisationsgeschick
  • Offene, empathische Persönlichkeit und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Selbstreflexion und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten (Abend und Wochenende)


Wir bieten

  • Eine spannende und vielseitige Tätigkeit mit verschiedenen Jugendkulturen
  • Selbstständiges Arbeitsfeld, Gestaltungs- und Innovationsspielraum
  • Gutes Arbeitsklima in einem Vierer-Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten


Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Armin Strässle, Leiter Familie, Freizeit und Sport unter Telefon 044 744 36 22. Wir freuen uns auf Ihre online Bewerbung!




Elvira Imeri