Company logo

IT-Mitarbeiterin/IT-Mitarbeiter 80–100 %

Kantonale Verwaltung Basel-Landschaft
Liestal

1W

Die Gerichte des Kantons Basel-Landschaft in Liestal suchen per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung eine / einen

IT-Mitarbeiterin/IT-Mitarbeiter 80–100 %

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Bearbeitung von IT-Themen aller Art in Zusammenarbeit mit der Zentralen Informatik des Kantons, dem IT-Beauftragten der Gerichte und den IT-Koordinator/innen der einzelnen Gerichte. Insbesondere sind Sie für einzelne Applikationen und IT-Themen verantwortlich. Gerichts-IT-Vorhaben bearbeiten Sie als Projektleiter/in oder Projektmitarbeiter/in. Sie vertreten die Gerichte in kantonsweiten IT-Projekten, schulen die IT- Koordinator/innen und übernehmen weitere Aufgaben im Bereich der IT.

Sie besitzen ein Diplom als (Wirtschafts-)Informatiker/in (FH oder Uni) und einige Jahre Berufserfahrung in einem Dienstleistungsunternehmen oder in der Verwaltung. Sie verfügen über eine rasche Auffassungsgabe, sind verschwiegen und arbeiten selbstständig und exakt. Zudem sind Sie belastbar, teamfähig und verfügen über gute organisatorische Fähigkeiten, insbesondere zeigen Sie Interesse am Gerichtswesen und an den Arbeitsabläufen an den Gerichten. Des Weiteren besitzen Sie die Bereitschaft, sich weiteren Herausforderungen zu stellen.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team, zeitgemässe Anstellungsbedingungen sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Auskünfte erteilt Ihnen gerne der IT-Beauftragte der Gerichte, Herr Patrick Berndt (Tel. 061 552 60 95) oder der Gerichtsverwalter, Herr Martin Leber (Tel. 061 552 60 93).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 28. August 2022.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via den Button "Bewerben".