Company logo

Biomedizinischer Analytiker / Analytikerin molekulare Diagnostik 80-100%

Hirslanden AG
Zollikon

1W

Die Hirslanden-Gruppe ist das grösste medizinische Netzwerk der Schweiz. Die Gruppe umfasst 17 Kliniken in 10 Kantonen. Sie betreibt zudem 5 ambulante Operationszentren, 18 Radiologie- und 6 Radiotherapieinstitute. Die Gruppe zählt 11 025 Mitarbeitende.

Biomedizinischer Analytiker / Analytikerin molekulare Diagnostik 80-100%

Biomedizinischer Analytiker / Analytikerin molekulare Diagnostik 80-100%

Arbeitsort: Hirslanden Precise, 8702 Zollikon | Möglichkeit zum Home-Office 1d/w
Besetzung per: nach Vereinbarung
Anstellungsart: Unbefristet
Referenznummer: 28860

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir uns mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

Als wichtiger Teil der Präzisionsmedizin wurde in Zollikon das erste Labor für Genetische Medizin der Hirslanden Gruppe errichtet. Trotz der Reichweite der Hirslanden Gruppe herrscht am Standort Hirslanden Precise ein familiäres Klima und ein überaus naher Austausch mit den Kollegen in house, sowie auf gruppenweiter Ebene.

Zur Verstärkung unseres Teams des Kompetenzzentrums in Genetischer Medizin suchen wir eine oder einen BMA oder Laborant/in für molekulare Diagnostik.

IHRE AUFGABEN

  • Mit unserem engagierten Expertenteam führen Sie molekulargenetische prä- und postnatale Analysen unter ISO-akkreditierter Qualitätsrichtlinien durch
  • Durchführung von CE IVD zertifizierten Prozessen, Arbeiten nach SOP Vorgaben, Dokumentation qualitätsrelevanter Prozesse
  • Betreuung und Bedienung von Analysegeräten und massiver Automation
  • Durchführung und Bewertung der prozessrelevanten Qualitätskontrollschritte, Zuarbeit im Rahmen des Qualitätsmanagements
  • Auswertung und technische Validation der Analyseergebnisse
  • Geführte Durchführung von Validationen neuer diagnostischer Tests und Qualitätskontrollaufgaben
  • Unterstützung im administrativen Bereich des Teams

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. biomed. Analytiker/in HF oder als Dipl. Biologielaborant/in EFZ (oder gleichwertige Ausbildung)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der medizinischen Genetik von Vorteil
  • Hohes Verantwortungs- & Qualitätsbewusstsein sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit universalen EDV Programmen wie Excel, Word und genetischen Softwares wie Varsome, Alamut etc.
  • Ausgeprägter Teamgeist
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Wir bieten Ihnen in einem dynamischen und innovativen Umfeld eine herausfordernde Stelle ohne Wochenend- oder Nachtdienst in der grössten Privatspitalgruppe der Schweiz. Es erwarten Sie engagierte, fachkompetente Kollegen sowie eine gute Einführung in Ihr Aufgabengebiet. Wir bieten Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre, eine leistungsgerechte Entlohnung sowie verschiedene Mitarbeiteraktivitäten und -vergünstigungen. Die Möglichkeit zum Home-Office, fachliche Weiterbildungen und fünf Wochen Ferien sind bei uns selbstverständlich.

Unsere Benefits für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Dr. Ing. Michael Thelen, Technischer Laborleiter, unter michael.thelen@hirslanden.ch gerne zur Verfügung. Tina Neher freut sich auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Bitte beachten Sie, dass wir weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per Email berücksichtigen. Bitte bewerben Sie sich daher ausschliesslich online über dieses Tool.