Company logo

Höhere Sachbearbeiterin/Höheren Sachbearbeiter 80%

EDK
Bern

1W

Interessiert Sie eine Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Bildungspolitik und Bildungsverwaltung?

Für den Koordinationsbereich Finanzierung des Generalsekretariates der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung

Höhere Sachbearbeiterin/Höheren Sachbearbeiter 80%

Informationen zum Arbeitgeber
In der Schweiz tragen die Kantone die Hauptverantwortung für Bildung und Kultur. Sie koordinieren ihre Arbeit auf interkantonaler Ebene. Diese Aufgabe nehmen die 26 kantonalen Erziehungsdirektorinnen und -direktoren wahr. Auf Basis des Schulkonkordats bilden sie eine politische Behörde: die Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK). Das Generalsekretariat führt die Geschäfte der Konferenz. Die Arbeitssprachen sind Deutsch und Französisch.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen das Sekretariat der interkantonalen Finanzierungsvereinbarungen im Hochschulbereich.
  • Sie sind verantwortlich für die gesamte Sachbearbeitung der Finanzierungsvereinbarungen, insbesondere für die Rechnungsstellung.
  • Sie bereiten die Sitzungen der zuständigen Kommissionen und Konferenzen vor
  • Sie stellen die Protokollführung der Sitzungen sicher.
  • Sie sind die Kontaktperson für die involvierten Stellen (Kantone, Bundesamt für Statistik, Universitäten, Fachhochschulen)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau/Kaufmann mit Berufsmatur, idealerweise mit Weiterbildung in Betriebswirtschaft.
  • Sie verfügen über erstsprachliche Kenntnisse in Deutsch oder Französisch mit sehr guten Kenntnissen der anderen Sprache; Italienisch- und Englischkenntnisse sind von Vorteil.
  • Sie haben ein Flair für Zahlen und sind mit der Anwendung von Excel vertraut.
  • Sie sind auch bei komplexen Routinearbeiten ausdauernd und erledigen diese gewissenhaft.
  • Sie verfügen über Kenntnisse des schweizerischen Bildungssystems.
  • Sie sind initiativ, selbständig und kontaktfreudig und haben Freude an der Erarbeitung von Lösungen in komplexen Arbeitsumgebungen und in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen.
  • Sie sind motiviert, sich in ein abwechslungsreiches Gebiet einzuarbeiten.

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen eine attraktive Stelle in einem motivierten Team an der Schnittstelle zwischen Bildungspolitik und Bildungsverwaltung. Unser Arbeitsort befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Bern. Die Anstellungsbedingungen entsprechen dem Personalrecht des Kantons Bern.


Ihre nächsten Schritte

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 25. August 2022 an das Generalsekretariat der EDK, Personaldienst, Haus der Kantone, Speichergasse 6, 3001 Bern oder per Mail an: bewerbungen@edk.ch


Für Auskünfte steht Ihnen Francis Kaeser, Leiter Koordinationsbereich Finanzierung, Tel. 031 309 51 29 (kaeser@edk.ch) gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen über die EDK finden Sie unter: www.edk.ch