Company logo

Leiter/in Kompetenzcenter Logistik LCC

Heineken Switzerland AG
Luzern

3W

Respekt, Genuss und Qualität aus Leidenschaft gehören zu unseren Kernwerten. Als Bierproduzent mit Brauereistandorten in Chur und Luzern sowie einem eigenen Getränkehandel mit 17 Standorten in der gesamten Schweiz sind wir ein Unternehmen von nationaler Bedeutung. Wir setzen auf einen Mix aus Tradition, Innovation und Kundennähe. Mit unseren Markenbieren tragen wir zur vielfältigen Schweizer Bierkultur bei.

Für unser Logistik Competence Center (LCC) am Standort in Luzern suchen wir nach Vereinbarung eine kommunikative, verantwortungsbewusste und erfahrene Person als

Leiter/in Kompetenzcenter Logistik LCC

In dieser Funktion bist Du direkt dem Manager Customer Service, Logistik und Planning unterstellt. Dir zur Seite steht ein Team, mit welchem Du Dich um bereichsübergreifende Verbesserungsprojekte kümmerst, um einen effektiveren und agileren E2E Prozess zu ermöglichen für die gesamtschweizerische Logistik, das heisst die Grobverteilung, Feinverteilung, aber auch das Flottenmanagement.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Führung des Logistics Competence Center LCC
  • Projektleitung zur Optimierung der Transportlogistik für die primäre und sekundäre Transport-logistik (Retail und Gastronomie)
  • Ansprech- und Verhandlungspartner für die Logistikdienstleister zur Optimierung von Prozessen, Kosten und Kundenbedürfnissen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Einkauf zur Durchsetzung der LSP-Management Aktivitäten sowie Tenders für Vertragserneuerungen
  • Verbesserung der Transportplanung sowie Umsetzen von diesbezüglich Verbesserungsprojekten
  • Managen des gesamten Unternehmensfuhrparks (LKWS, Stapler, Mitarbeiterfahrzeuge)
  • Erstellen von Transportkalkulationen, Statistiken und Auswertungen
  • Sicherstellen und Überwachung der verschiedenen monatlichen Reportings
  • Identifizieren, Planen und Umsetzen der Verbesserungsprojekte (TPM Ansatz) im Rahmen unserer strategischen Verbesserungsagenda zusammen mit dem Manager TPM
  • Aktives Mitglied des TPM Warehouse & Transport Pillars
  • Teilnahme an Audits und Reviews im internationalen Heineken Umfeld
  • Mitglied in internationalen Fachgruppen innerhalb des Heineken Konzern

Anforderungen

  • Mehrjährige Erfahrung im Logistikmanagement und grundlegendes Verständnis für E2E Supply Chain Lösungen
  • Höhere Berufsbildung (Logistik, Transportplanung oder ähnlich)
  • Führungserfahrung und Erfahrung in Projektarbeit und Change Management
  • Eigeninitiative und Entscheidungsbereitschaft
  • Freude an abteilungsinterner sowie bereichs- und funktionsübergreifender Zusammenarbeit
  • Versiert im Umgang mit Excel, SAP und PowerBI
  • Starker Kommunikator, auf Shopfloorebene wie auch im und zum Management
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift), Französisch von Vorteil

Interessiert? Claudia Tschuor Magnin freut sich auf Deine Bewerbungsunterlagen