Company logo

Project Leader (m/w/d) Small Devices

Hamilton Services AG
Rapperswil-Jona

4T

Project Leader (m/w/d) Small Devices

In der Business Unit Robotics entwickelt und produziert Hamilton Pipettier-Roboter, um Liquid Handling Prozesse zu automatisieren. Von Standardlösungen bis hin zu hochkomplexen massgeschneiderten Systemen, die genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind. Unsere Kunden kommen aus den verschiedensten Bereichen der Forschung und Entwicklung. Das geht von der Pharma-, über die Nahrungsmittelindustrie bis hin zur Zell- oder DNA-Forschung. Innerhalb der Robotics existiert eine riesige Bandbreite an beruflichen Möglichkeiten: Von Ingenieuren über Software- oder Applikationsspezialisten bis hin zu Produkt-Managern oder Marktsegmentleitern. Egal, ob im technischen, wissenschaftlichen oder wirtschaftlichen Bereich, bieten wir unzählige Möglichkeiten, um sich beruflich weiterzuentwickeln.

Als Projektleiter/in sind Sie verantwortlich für die Leitung und Betreuung von Entwicklungsprojekten im Bereich Life Science und Robotik, insbesondere im Bereich "Small Devices" innerhalb der Business Unit Robotics. Sie leiten das entsprechende interdisziplinäre Projektteam und sind verantwortlich für die Erstellung des Entwicklungsbudgets, der notwendigen Produktspezifikationen und des Zeitplans. Sie überwachen den Projektfortschritt, die Einhaltung der Entwicklungsqualität und die Kosten. Bei diesen Aufgaben setzen Sie Ihr wissenschaftliches und technisches Fachwissen gekonnt und gewinnbringend ein. Die Entwicklungen erfolgen stets unter Beachtung der geltenden internationalen rechtlichen Anforderungen (z.B. IVD-R).

  • Planung von umfangreichen Entwicklungsprojekten in Bezug auf Mitarbeiterressourcen, Terminen und Kosten

  • Verantwortung für die Erstellung und Umsetzung von Produktspezifikationen

  • Führung des entsprechenden Projekt-Teams und Betreuung von externen Dienstleistern

  • Überwachung des Projektfortschritts und Bericht in den zuständigen Projektcontrolling-Gremien

  • Sicherstellung der Erreichung der Projektziele bezüglich Qualität, Kosten und Termine

  • Kommunikation mit den verschiedenen Stakeholdern

  • Sicherstellung der Dokumentation der Projektergebnisse gemäss internen und externen Anforderungen.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Liquid Handling Systeme: https://www.hamiltoncompany.com/automated-liquid-handling

  • abgeschlossene höhere (mindestens BSc) technische oder naturwissenschaftliche Fachausbildung

  • engagierte Persönlichkeit mit ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten, Durchsetzungsvermögen und Organisationsgeschick

  • fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung im Projekt-Management anspruchsvoller Projekte

  • Sie sind belastbar und verfügen über eine strukturierte sowie effiziente Arbeitsweise

  • Ihr Denken und Handeln basiert auf strategischen und unternehmerischen Aspekten

  • Sie sind initiativ und teamfähig

  • Sie arbeiten gerne selbständig und schätzen die Arbeit in interdisziplinären Teams

  • Zielorientierung, Durchsetzungsfähigkeit und Konfliktfähigkeit zählen zu Ihren Stärken

  • Ihre offene Art und Ihr Verhandlungsgeschick im Projektalltag sowie Ihr dynamischer und flexibler Charakter helfen Ihnen die Projekte zum erfolgreichen Abschluss zu bringen.

  • Ihre verhandlungssicheren Englischkenntnisse setzen Sie mündlich und schriftlich gerne ein.

Wir bieten Ihnen eine neue Herausforderung mit interessanten Aufgaben in einem neu zu bildendem interdisziplinärem Team mit Fokus auf agile Produktentwicklungen am faszinierenden und zentralen Standort in Rapperswil, verbunden mit attraktiven Anstellungsbedingungen (https://jobs.hamilton.ch/angebot/) und flexiblen Arbeitszeitmodellen in verschiedenen Funktionen.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte gleich online mit Klick auf den "bewerben" Button. Dort finden Sie auch unsere Kontaktangaben für allfällige Rückfragen.

Bewerbungen per Post oder per E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden.