Company logo

Stellvertretende/r Chef/in Operationsgruppe

Verteidigung - Kommando Operationen Kdo Op
Bern

5T

Die Schweizer Armee - Kommando Operationen Kdo Op sucht:

Stellvertretende/r Chef/in Operationsgruppe

Stellvertretende/r Chef/in Operationsgruppe

80 - 100% / Bern

Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit
Sämtliche Operationen, Einsätze und Unterstützungsleistungen der Armee werden auf operativer Stufe durch die Operationsgruppen im Führungsgrundgebiet 3/9 (Operationen und zivil-militärische Zusammenarbeit) geplant. Als Stellvertretende/r Chef/in einer Operationsgruppe stellen Sie als zivile/r Angestellte/r die vollamtliche Stellvertretung des/der Chef/in Operationsgruppe sicher.

Ihre Aufgaben

  • Sie leisten Beiträge in der Aktionsplanung, Lageverfolgung und Aktionsnachbereitung von Operationen und Einsätzen auf Stufe Armee und zu Fallstudien, Vorausplanungen, Operationskonzepten, Operationsplänen und Operationsbefehlen im gesamten Aufgabenspektrum der Armee
  • Sie führen als Stellvertretende/r Chef/in einer Operationsgruppe Aktionsplanungen
  • Sie führen die Vorbereitungsaufgaben zugunsten von teilstreitkräfteübergreifenden oder zivil-militärischen Arbeitsgruppen und erarbeiten Beiträge zur doktrinären Weiterentwicklung der Streitkräfte
  • Sie vertreten das Kommando Operationen in departementsübergreifenden Arbeitsgruppen und leisten Pikettdienst
  • Sie planen und steuern die Grundbereitschaft der Armee für Einsätze zur Unterstützung humanitärer Hilfeleistungen im Ausland

Ihr Profil

  • Für diese anspruchsvolle Aufgabe bringen Sie einen Hochschulabschluss (Master), sowie 2-3 Jahre funktionsrelevanter Erfahrung mit und haben sehr gute Kenntnisse der militärischen Führungsprozesse auf taktischer, wenn möglich operativer Stufe und der Abläufe in der Bundesverwaltung
  • Sie besitzen eine gesunde Portion Durchsetzungsvermögen und Ihre Stärken liegen in der Führungs-, Organisations- und Sozialkompetenz
  • Sie denken vernetzt und konzeptionell, haben analytische Fähigkeiten und sind sehr belastbar
  • Sie sind Kommandantin / Kommandant oder Stabsoffizierin / Stabsoffizier im Grad Oberstlt bis Oberst, sind idealerweise Generalstabsoffizier und haben bereits einen Auslandeinsatz absolviert
  • Sie können aktive Kenntnisse in zwei Amtssprachen, passive Kenntnisse der dritten Amtssprache sowie gute Englischkenntnisse vorweisen

Zusätzliche Informationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Oberst i Gst Urs Loeffel / Chef Operationsgruppe B / Tel.: 058 482 51 70

Über uns

Planung und Führung von Einsätzen und Operationen
Das Kommando Operationen ist für die Planung und Führung aller Operationen und Einsätze der Armee verantwortlich. Dem Chef Kommando Operationen sind unterstellt: der Militärische Nachrichtendienst, das Heer mit den drei Mechanisierten Brigaden, die vier Territorialdivisionen, das Kommando Militärpolizei, die Luftwaffe, das Kompetenzzentrum SWISSINT und das Kommando Spezialkräfte (KSK). Im Kommando Operationen sind rund 2'300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Papiermühlestrasse 20, 3003 Bern

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.