Die Eidgenössische Zollverwaltung EZV sucht:

Psycholog/in

Psycholog/in

80 - 100% / Liestal

Sicherheit für Bevölkerung, Wirtschaft und Staat
Sind Sie eine Person, die gerne mit Menschen arbeitet, zuhören kann, sich empathisch und auch situationsadäquat verhält? Dann unterstützen Sie die Betriebspsychologin unter anderem beim Führen des internen Teams der psychologischen Nothilfe EZV (Peer Team EZV/AFD), beim Erarbeiten von Rekrutierungsprozessen/-instrumenten sowie beim Ausbilden/Schulen.

Ihre Aufgaben

  • Kaderangehörige hinsichtlich arbeits- und organisationspsychologischer Aspekte beraten und Linie sowie andere Fachdienste bei schwierigen Personalthemen unterstützen
  • Kaderangehörige, Mitarbeitende und Auszubildende in den Bereichen Verhalten, Führung und Psychologie, teils mit Unterstützung des Peer-Teams, schulen
  • Selektionsinstrumente fürs Rekrutieren von neuen Mitarbeitenden erarbeiten
  • Psychologische Testverfahren durchführen, auswerten und interpretieren
  • Ausbildung der Mitglieder des Peer-Teams koordinieren und organisieren

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss (Bachelor/Master) in Arbeits- und Organisationspsychologie mit mehrjähriger Berufspraxis
  • Weiterbildungen/Zusatzausbildungen auf tertiärer Stufe in den Bereichen Notfallpsychologie, Coaching/Mediation, Change- und/oder Konfliktmanagement. Praktische Erfahrungen als Ausbildner/in oder im Bereich der Personaldiagnostik
  • Freude am Einsatz für Mitmenschen und am innovativen Verwenden von Fachwissen. Offen, ergebnisorientiert und durchsetzungsfähig; Vertraulichkeit ist eine Selbstverständlichkeit
  • Bereit, auch ausserhalb von Bürozeiten Einsätze zu leisten
  • Sehr gute Kenntnisse zweier Amtssprachen und passive Kenntnisse der Dritten

Zusätzliche Informationen

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Frau Sandra Rüegg, Chefin Betriebspsychologie, Tel. 058 462 66 41

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Stellenportal. Klicken Sie dafür auf «Jetzt bewerben».

Über uns

Die Eidgenössische Zollverwaltung sorgt für umfassende Sicherheit an der Grenze – zum Wohl von Bevölkerung, Wirtschaft und Staat. Sie ist national und international gut vernetzt. Zu ihren Kernaufgaben gehören das sachgerechte und rasche Abfertigen von Handelswaren, der zügige Ablauf des Reiseverkehrs, die Bereiche Sicherheitspolizei und Migration und sie verfügt mit der Strafverfolgung über eine eigene Ermittlungsbehörde. Aktuell befindet sie sich in der Weiterentwicklung hin zum Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit.

Kasinostrasse 4, 4410 Liestal

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.