Company logo

Ausbildung zum Dipl. Rettungssanitäter*in HF (3 Jahre)

Rettungsdienst Seetal
Hochdorf

3T

Rettungsdienst Seetal Eigenständig – Regional verankert

Gelebte Herzlichkeit und brennende Leidenschaft für unsere Arbeit.

Wir sind ein familiärer Rettungsdienst in Hochdorf, nahe Luzern. Geprägt durch die ländliche Lage, bietet sich die gesamte Breite an interessanten Rettungseinsätzen an. Mit unserem modernen Verlegungsfahrzeug führen wir vertragliche Krankentransporte durch. Das alles gepaart mit gelebter Professionalität und herzlichem Umgang!

Ausbildung zum Dipl. Rettungssanitäter*in HF (3 Jahre)

Persönliches Wachstum

Wir verstehen uns als Talentschmiede für zukünftige Herzblut Rettungssanitäter*innen. Wir stehen an deiner Seite in der praktischen Ausbildung. Mit unserem Seminarangebot hat jeder Mitunternehmer die Chance, Fachwissen und Können permanent zu erweitern.

Wen wir uns wünschen?

Eine gefestigte, erwachsene Persönlichkeit, welche bereit ist, diese sehr anspruchsvolle 3-jährige Ausbildung zu absolvieren.  Als Teammitglied, bist du mit Begeisterung und Engagement bei deiner Ausbildung – und mit Herzlichkeit und Professionalität betreust du unsere Patienten. 

Was du mitbringen solltest
  • Teamgeist
  • Freundlichkeit / Herzlichkeit
  • Innovation, Kreativität und Flexibilität
  • Leistungsbereitschaft
  • Lust, Fachwissen und Können permanent weiterzuentwickeln
  • Fehlerfreudigkeit
Rahmenbedingungen
  • Abschluss auf Sekundarstufe 2 (Ausbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ / Matura / Fachmittelschulabschluss)
  • Alter ab 23 Jahre, Berufserfahrung
  • Einwandfreier Leumund (Strafregister- und ADMAS Auszug)
  • Einwandfreier Sonderprivatauszug (bei Ausbildungsbeginn)
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
  • Physische, psychische und soziale Eignung / Belastbarkeit
  • Fahrausweis Kategorie C1 / D1, Code 121 (bei Ausbildungsbeginn)
Was wir bieten
  • Tolles Team bestehend aus Profis und Studierenden
  • Überregionale Lerntage, gute Vernetzung in der Ausbildung
  • Umfangreiche Trainingsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Moderne, grosszügige Wache, kostenloses Parkieren
Wie läuft die Bewerbung ab?

Bewerbungsfrist 22. Oktober 2021

Ausbildungsstart ist der 2. Mai 2022.

Dein Dossier sollte folgende Unterlagen enthalten:

  • Deine Motivation in Form eines Kurzfilmes von max. 1 Minute (z.B. gefilmt mit Mobiltelefon)
  • Lebenslauf mit Foto
  • Aktueller Strafregister- und ADMAS-Auszug
  • Kopie aktueller Fahrausweis
  • Arbeitszeugnisse und Diplome