Company logo

Jugendanwältin/Jugendanwalt, befristet auf 3 Jahre, flexibler Einsatzort

Kantonale Verwaltung Zürich
Zürich

2W

Jugendanwältin/Jugendanwalt, befristet auf 3 Jahre, flexibler Einsatzort

Kanton Zürich

Direktion der Justiz und des Innern

Jugendstrafrechtspflege


Jugendanwältin/Jugendanwalt, befristet auf 3 Jahre, flexibler Einsatzort

80

80

Die Jugendanwaltschaften führen Strafuntersuchungen gegen Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren, erheben Anklagen an das Jugendgericht und vollziehen die jugendstrafrechtlichen Entscheide. 

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine aufgeschlossene, sehr flexible, analytisch denkende Person, mit Flair für den Umgang mit unterschiedlichen Menschen als Jugendanwalt/Jugendanwältin 80%. Es handelt sich um eine auf drei Jahre befristete Anstellung.


Ihre Aufgaben:

  • Sie führen und erledigen Strafuntersuchungen gegen Jugendliche, verfassen Einstellungsverfügungen sowie Nichtanhandnahmeverfügungen und vertreten die Anklage vor Jugendgericht. 
  • Sie üben im Rahmen des Strafverfahrens einzelrichterliche Funktionen aus (Erlass von Strafbefehlen).
  • In Zusammenarbeit mit Sozialarbeitern/-innen vollziehen Sie die jugendstrafrechtlichen Urteile und Entscheide.
  • Ferner arbeiten Sie bei Projekten und Fachkommissionen mit und nehmen an Vernetzungsaktivitäten in der Region teil.
  • Sie sind bereit, regelmässig Pikett- und Brandtourdienst zu leisten.
  • Sie unterstützen die jeweiligen Jugendanwaltschaften vor Ort bei ausserordentlichem Arbeitsanfall, Mutterschaftsvertretungen u.ä., entsprechend kann Ihr Arbeitsort variieren.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes juristisches Studium und haben von Vorteil das Anwaltspatent erworben.
  • Sie konnten bereits fundierte Gerichts- und/oder Verwaltungspraxis und Erfahrungen in der Bearbeitung von Strafuntersuchungen sammeln.
  • Ihre Erfahrung in der Pädagogik und Jugendhilfe (von Vorteil) und Ihre breite Lebenserfahrung erlaubt Ihnen einen souveränen und professionellen Umgang mit den Jugendlichen.
  • Zu Ihren persönlichen Stärken gehören hohe Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Entscheidungsfähigkeit und eine dem Menschen zugewandte Art.
  • Dank Ihren starken kommunikativen Fähigkeiten können Sie Ihre Meinung klar vertreten, integrieren sich aber auch gut in ein interdisziplinäres Team.
  • Sie zeichnen sich durch überdurchschnittliche Flexibilität aus, sind lernbereit und digital affin.

Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum in einer anspruchsvollen und dynamischen Umgebung.

Für Fragen steht Ihnen gerne die Personalbereichsleiterin lic. oec. HSG Claudia Dinner unter 043 258 41 70 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung über unser Online Tool.


Ihre Bewerbung

KANTON ZÜRICH

DIREKTION DER JUSTIZ UND DES INNERN

Jugendstrafrechtspflege

Oberjugendanwaltschaft