Company logo

Dipl. Pflegefachperson Paraplegiologie 80%-100% m/w/d

REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie
place
Basel

3W

Online bewerbenopen_in_new

Alles andere als alltäglich

In der Paraplegiologie sind wir spezialisiert auf die Behandlung von Patient*innen mit einer traumatischen oder krankheitsbedingten Querschnittlähmung. Die Erstrehabilitation beginnt direkt nach der akutmedizinischen Versorgung auf unserer Intermediate Care Unit (IMCU). In Folgerehabilitationen behandeln wir ausserdem Patient*innen mit Komplikationen wie Dekubitus, Spastik, Schmerzen, Blasen- und Darmstörungen.
Das interprofessionelle Team setzt sich mit Themen wie sichtbare und unsichtbare Behinderung, Bewältigung von Krisen, neue Lebensentwürfe und Ethik auseinander und begegnet den unterschiedlichen Patientensituationen flexibel und engagiert.

Ziel ist eine grösstmögliche Selbstständigkeit im Alltag zu erreichen und zu erhalten und eine bestmögliche Wiedereingliederung in das soziale und allenfalls berufliche Umfeld. 
Sie sind offen für eine alles andere als alltägliche Herausforderung? Dann sind Sie bei uns richtig und wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung für die Station Paraplegiologie.

Dipl. Pflegefachperson Paraplegiologie 80%-100% m/w/d

Ihr Aufgabenbereich 
  • Fachgerechte Pflege, Betreuung, Behandlung und Beratung der Patient*innen vom Eintritt bis zum Austritt 
  • Fachgerechte Ausführung der durch den ärztlichen Dienst angeordneten medizindiagnostischen und -therapeutischen Maßnahmen
  • Festlegung der pflegespezifischen Ziele und Beurteilungen deren Wirkung und Verlauf
  • Sicherstellung und Koordination der organisatorischen Abläufe im Zusammenhang mit der pflegerischen Behandlung
  • Delegieren von im pflegerischen Verantwortungsbereich liegenden Maßnahmen an Fachangestellte Gesundheit und Pflegeassistent*innen 
Ihr Profil 
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson
  • Berufliche Erfahrung in der Rehabilitation oder Interesse sich in diesen Fachbereich einzuarbeiten
  • Ausgeprägte Beobachtungs- und Kommunikationsfähigkeit, um komplexe Situationen zu erfassen, zu analysieren und weiter vermitteln zu können
  • Freude am selbstständigen und patientennahen Arbeiten im interprofessionellen Team
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 mit Nachweis) 
Sie finden bei uns 
  • Ein attraktives, anspruchsvolles und vielfältiges Tätigkeitsfeld mit komplexen Pflegesituationen
  • Interprofessionelle Zusammenarbeit, welche es ermöglicht, gemeinsam mit den Patient*innen und deren Angehörigen Ziele zu erarbeiten, zu verfolgen und von den unterschiedlichen Expertisen zu profitieren
  • Ein wertschätzendes Arbeitsklima sowie eine gezielte Einarbeitung in einem engagierten und aufgeschlossenen Team

Ausserdem finden Sie bei uns vielfältige, teamfördernde und mitarbeiterfreundliche Angebote wie z.B. jährlicher Personalausflug, kostenlose Sportangebote für Mitarbeitende und vieles mehr.

Unser Team freut sich auf Sie.