von Gestern

System- und Inbetriebnahme-Spezialist mit 30% Reiseanteil, international

CoSB AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Unser Auftraggeber entwickelt und produziert hoch spezialisierte Automatisierungsvorrichtungen für Spritzguss-Anlagen. Das erfolgreiche KMU aus dem Raum Zürich sucht einen engagierten, selbstständigen Automatik-Fachmann, der die anspruchsvollen Systeme intern aufbaut und danach beim Kunden in Betrieb nimmt.

System- und Inbetriebnahme-Spezialist mit 30% Reiseanteil, international

Nehmen Sie Schweizer Spitzentechnologie in Betrieb!
Sie sind ein Automatik-Fachmann mit mehreren Jahren Berufserfahrung, z. B. in der kunststoffverarbeitenden Industrie oder in der Verpackungsbranche? Sie arbeiten gerne selbständig, sind aber auch kommunikativ und können gut erklären? Sie wollen sich in Ihrer Firma aktiv einbringen, mitdenken und mitgestalten?

 

Ihre Aufgaben
umfassen den internen Aufbau kundenspezifischer Systeme sowie die Durchführung von Tests und Optimierungen. Nach der internen Abnahme installieren Sie Ihre Anlagen beim Kunden, nehmen diese in Betrieb, begleiten den Produktionsstart und schulen das Personal. Sie werden auch international tätig sein, wobei Sie Ihre jeweils einwöchigen Auslandaufenthalte gut im Voraus planen können.

Sie bringen mit

  • Macherqualitäten, Selbstständigkeit, Kommunikationstalent und ein gutes Auftreten
  • Eine Ausbildung als Automatiker oder Elektromechaniker, evtl. mit Weiterbildung
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Industrie, idealerweise mit Spritzguss-und/oder Verpackungsmaschinen
  • Ein solides Fachwissen auf den Gebieten Pneumatik, Automation, Mechatronik und Steuerungstechnik
  • Englischkenntnisse und Reisebereitschaft (gut planbar)
  • Die Bereitschaft, sich fachlich in ein neues Gebiet einzuarbeiten und sich danach während 4 bis 5 Jahren mit voller Kraft in dieser Funktion zu engagieren

Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen
eine sehr spannende und vielseitige Tätigkeit, bei der Sie es mit unterschiedlichsten Technologien zu tun haben: Robotik, dynamische Antriebe, Pneumatik, thermische Verfahren, modernste Vision-Systeme u. a. m. Sie erhalten eine fundierte Einarbeitung und können sich konstant weiterbilden. Mittelfristig stehen Ihnen interessante Entwicklungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen Schweizer KMU mit internationaler Ausrichtung offen.