vor 2 Tagen

Diensthundeführerin/Diensthundeführer 40%-100%

Securitas AG - Regionaldirektion Luzern

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Mit Sicherheit eine interessante Stelle. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir mehrere:

Diensthundeführerin/Diensthundeführer (am Wochenende 20-40%)

In dieser Funktion bewachen/überwachen Sie Objekte mit Ihrem Diensthund. Dazu gehört auch das Kontrollieren und das Anhalten von Personen.

Anforderungen

  • Eigener Diensthund, mindestens IPO 1
  • Selbständigkeit, Leistungsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Abgeschlossene Berufslehre oder gleichwertige Ausbildung
  • Einwandfreier Leumund
  • Schweizer Pass oder Ausländer/in mit gültiger Arbeitsbewilligung

Anforderung an den Diensthund

  • Für Sicherheitsaufgaben geeignete Hunderasse
  • Vielseitigkeitsprüfung/Ausbildung Richtung IPO 1
  • Stockmass: mind. 50cm und höchstens 80cm, Mindestalter: 12 Monate
  • Der Hund sollte bezüglich Trieb, Selbstsicherheit und Belastbarkeit Veranlagungen zeigen, die eine Ausbildung zum Diensthund ermöglichen.

Wir bieten

  • Herausforderung im Dienst der Sicherheit
  • Umfassende Aus- und Weiterbildung
  • Zeitgemässe sowie anforderungsgerechte Entlöhnung
  • Arbeitsort: Zentralschweiz

Haben wir Ihr Interesse geweckt und erfüllen Sie die Anforderungen? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Bewerbungsformular) mit Foto an: Securitas AG, Regionaldirektion Luzern, David Friesenegger, Hirschmattstrasse 25, Postfach 3839, 6002 Luzern, Telefon 041 226 26 57