vor 2 Tagen

Project Manager Medical (m|w)

Kienbaum AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Project Manager Medical (m|w)

Die BAUMANN FEDERN AG wurde 1886 gegründet und ist ein internationales Schweizer Familienunternehmen, welches auf drei Kontinenten an insgesamt elf Standorten erfolgreich vertreten ist. BAUMANN entwickelt, produziert und vertreibt technische Federn, Stanz- und Biegeteile sowie die dafür notwendigen Werkzeuge und Sonderbetriebsmittel. Mit ihrer innovativen Fertigungstechnik, einem modernen Maschinenpark und den weltweit rund 1‘500 hochqualifizierten und motivierten Mitarbeitenden hat sich die BAUMANN Gruppe eine marktführende Position und einen namhaften Kundenstamm aus der Automobil- und Elektroindustrie sowie der Medizintechnik erarbeitet. Der Stammfirmensitz, an dem über 450 Mitarbeitende beschäftigt sind, liegt in Rüti, welches sich südlich von Zürich befindet (Werkplatz in Ermenswil SG). Die Division Medical beschäftigt mehr als 50 Mitarbeitende und fokussiert sich auf die Belieferung von Kunden in den Bereichen Medikamenten-verabreichung, Blutentnahme, Spritzen, Diagnostik und Atemwegssicherung. Für die Herstellung von technischen Spezialfedern für medizinische Anwendungen suchen wir für den Standort Ermenswil per sofort einen

Project Manager Medical (m|w)

Als Dreh- und Angelpunkt bei Kundenprojekten sind Sie der erste Ansprechpartner bei technischen Belangen Ihrer Kunden und Ihres Teams. Die Erwartungen an Ihre beruflichen und persönlichen Voraussetzungen für die erfolgreiche Besetzung dieser Position sind wie folgt:

 

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Projektleitung für Kunden von der Entwicklungsanfrage bis hin zur Serienreife des Produktes mit kundenspezifischen Lösungen
  • Vermittlung und Koordination zwischen den Kundenbedürfnissen, dem technisch Machbaren und dem – nach wirtschaftlichen Standpunkten – Realisierbaren
  • Überwachung der Massnahmenpläne und Leitung von Projektsitzungen
  • Erfolgreiche Umsetzung von Kundenanforderungen und Erarbeitung von entsprechenden technischen Dokumentationen
  • Unterstützung und Koordination der Projektausführung für Firmenstandorte im Ausland und anderen Unternehmensbereichen/-abteilungen
  • Sicherstellung der Qualität und Überprüfung der Lieferantenbemusterungen mit Hilfe der Prozesstechnik und der Produktion
  • Die Reisetätigkeit bewegt sich zwischen 5% und 10% der Arbeitszeit

Was Sie mitbringen

  • Einen Bachelor Abschluss von der FH/UNI/ETH oder einer gleichwertigen Ausbildung in Maschinenbau oder Materialwissenschaften/Werkstofftechnik
  • Erfahrung mit Fertigungsprozessen und Projektleitung (ca. zwei Jahre) oder als Entwicklungsingenieur
  • Kenntnisse in der Qualitätstechnik (Kenntnisse der ISO 9000/13485 sind von Vorteil)
  • Sie arbeiten gerne im Team und erledigen Ihre Projekte zuverlässig und selbstständig
  • Die Medizinaltechnik sehen Sie als interessantes (neues) Tätigkeitsgebiet und arbeiten sich aufgrund Ihrer neugierigen Persönlichkeit und Ihres Engagements rasch in neue Themenfelder ein
  • Durch Ihre systematischen Fähigkeiten koordinieren Sie die Projekte verantwortungsbewusst und nehmen gerne eine kommunikative Drehscheibenfunktion ein. Sie sind eine lösungsorientierte Person, die ihre Ideen unternehmerisch abklärt und diese mit viel Verhandlungsgeschick sowohl intern als auch extern vertritt
  • Eigenständiges, strukturiertes Arbeiten und analytische Fähigkeiten
  • Verhandlungssicheres Englisch ergänzt Ihr Profil und jede weitere Sprache ist von Vorteil

Wir bieten

  • Im international ausgerichteten Unternehmen können Sie eine wichtige Drehscheibenfunktion mit interessanten fachlichen Herausforderungen einnehmen
  • Viel Gestaltungsfreiraum in einem gesunden und zukunftsorientierten Unternehmen, wobei die Möglichkeit zur Weiterentwicklung zum Gruppenleiter besteht
  • Eine lösungsorientierte Firmenkultur
  • Ein modernes Produktionsumfeld, eine gute Infrastruktur sowie die Möglichkeit zu internen Weiterbildungen
  • Ein junges Team, welches engagiert und offen für spannende Herausforderungen ist
  • Eine dynamische Geschäftsleitung, die mit Respekt und Vertrauen kommuniziert und handelt, heisst Sie gerne willkommen

 

Diese vielfältigen und interessanten Aufgaben möchten wir einer selbstständigen, verantwortungsbewussten und teamfähigen Person übertragen.  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Registrieren Sie sich bitte über das Kienbaum ExecutiveGateway https://executivegateway.kienbaum.com oder senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und ausführlicher Lebenslauf, Zeugniskopien) unter der Kennziffer 0350350 an zurich@kienbaum.com.

Kienbaum AG

Höschgasse 45 | 8008 Zürich | www.kienbaum.ch | +41 44 306 42 40