vor 2 Tagen

Techn. Experte/in 80 – 100%

Metas

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Das Eidgenössische Institut für Metrologie METAS erarbeitet international abgestimmte Referenzmasse und gibt sie in der erforderlichen Genauigkeit durch Kalibrierungen weiter an die Schweizer Wirtschaft, Forschung und Verwaltung. Dazu betreibt es eine hochstehende Laborinfrastruktur.

Für das Labor Akustik und Vibration suchen wir per 1. Januar 2017 oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als

Techn. Experte/in 80 – 100%

Ihre neue Herausforderung:

Als Fachspezialist/in sind Sie für die Durchführung von Mess- und Kalibrierdienstleistungen im Bereich Vibration und Akustik zuständig. Dazu bedienen Sie computergesteuerte Messgeräte höchster Genauigkeit in modernen, gut ausgerüsteten Labors. Sie engagieren sich bei der Instandhaltung der Instrumente und Verfahren, beraten Kunden und erledigen auch administrative Arbeiten speditiv.

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Physiklaborant/in, Elektroniker/in oder über eine gleichwertige Ausbildung. Sie haben gute Kenntnisse der Messtechnik und ein ausgeprägtes Flair, feine Arbeiten zu erledigen. Ihre exakte, verlässliche und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise hilft Ihnen, professionell auf Kundenanliegen einzugehen. Sie kommunizieren in einer zweiten Landessprache und verstehen das Fachenglisch. Dank Ihrer aufgestellten, flexiblen und teamorientierten Art stellen Sie sich unkompliziert neuen Herausforderungen.

Sie finden bei uns eine abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Industrie und Forschung. Das METAS bietet attraktive Arbeitsbedingungen, unter anderem durch eine grosse Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung. Dank eines breiten Aus- und Weiterbildungsangebots bleiben unsere Mitarbeitenden am Puls der neusten Entwicklungen auf ihrem Arbeitsgebiet. Ein kollegiales Team freut sich auf Ihre Mitarbeit.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Herr Christian Hof, Laborleiter oder Frau Ruth Maurer, Bereichsleiterin Personal, +41 58 387 01 11.