von Gestern

Dipl. Expertin/Experte Intensivpflege NDS HF oder dipl. Pflegefachfrau/-mann mit Intensivpflegeerfah

Spital SRO

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Die SRO AG ist das regionale Spitalzentrum im Oberaargau, Kanton Bern. Das Zentrum in Langenthal und seine drei Gesundheitszentren in Huttwil, Niederbipp und Herzogenbuchsee bieten eine umfassende und hochwertige medizinische Versorgung für die Bevölkerung der Region. Die Zufriedenheit unserer Patientinnen und Patienten wie auch unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für uns im Mittelpunkt.

Zur Ergänzung unseres Teams der von der SGI zertifizierten, interdisziplinären Intensivstation am Standort Langenthal mit 6 Betten, davon 3 Beatmungsplätze, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Dipl. Expertin/Experte Intensivpflege NDS HF oder dipl. Pflegefachfrau/-mann mit Intensivpflegeerfahrung 50 - 100 %

Sie sind für die professionelle Pflege und Betreuung unserer Intensivpatientinnen/-patienten in komplexen Pflegesituationen verantwortlich, sowie für die Begleitung der Angehörigen. Sie planen und organisieren die anspruchsvollen Arbeitsabläufe selbständig und führen diese kompetent aus. Sie engagieren sich für die Sicherstellung einer guten Pflegequalität und arbeiten in internen Arbeitsgruppen mit.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachperson HF idealerweise mit Zusatzausbildung zur/m Expertin/Experte Intensivpflege NDS HF. Sie können einige Jahre Berufserfahrung im Bereich der Intensivpflege vorweisen und sind interessiert, an dessen Weiterentwicklung mitzuwirken. Wiedereinsteiger-/innen sind herzlich willkommen. Eigenverantwortliches Handeln und die Bereitschaft zu bereichsübergreifender Zusammenarbeit sind Ihnen wichtig und Sie bringen eine hohe Sozialkompetenz mit.

Ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet und die Möglichkeit, am Aufbau und der Inbetriebnahme unserer neuen Intensivstation mitzuwirken, welche per Ende 2017 geplant ist. Eine patientenorientierte, interdisziplinäre Zusammenarbeit sowie einen breiten Handlungsspielraum, in dem Ihre Ideen erwünscht sind. Attraktive Arbeitsbedingungen und zeitgemässe Anstellungskonditionen runden unser Angebot ab.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Verena Hill, Bereichsleiterin IPS, Telefon 062 916 32 54

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die SRO AG, Frau Claudia Leuthold, Human Resources, St. Urbanstrasse 67, CH-4901 Langenthal, E-Mail: cl.leuthold@sro.ch