vor 4 Tagen

Fachmitarbeiter/in Familienzentrum (50 %)

Stiftung GFZ

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Fachmitarbeiter/in Familienzentrum (50 %)

Suchen Sie eine spannende Herausforderung, bei der sich alles um Familie und Kind dreht?
Dann bewerben Sie sich jetzt. Die Stiftung GFZ (Gemeinnützige Frauen Zürich) setzt sich seit 1885 für
die Anliegen von Frauen, Kindern und Familien ein. Als Non-Profit-Organisation mit rund 500 Mitar-
beitenden betreut sie mehr als 1000 Kinder in 13 Kindertagesstätten und in Tagesfamilien, betreibt
zudem Familienzentren und ist zum grössten Anbieter für familienergänzende Kinderbetreuung in der
Stadt Zürich geworden.

Im GFZ Familienzentrum Katzenbach (Glatttalstrasse 1a, 8052 Zürich) werden für Familien mit Klein-
kindern diverse Angebote im Bereich der Begegnung, Betreuung, Bildung und Beratung umgesetzt.

Wir suchen per 1. Januar 2017 oder nach Vereinbarung eine/n
In dieser Funktion koordinieren Sie die verschiedenen Angebote des Familienzentrums Katzenbach
und sind Ansprechperson für die Besucherinnen und Besucher. Sie sind verantwortlich für das voll-
ständige Funktionieren des Begegnungsraums (Cafeteria). In diesem Zusammenhang erledigen Sie
alle anfallenden administrativen Tätigkeiten (z.B. Kurs- und Mietwesen, Angebotskalender und Flyer,
Rechnungsstellung, Reporting, Korrespondenz, etc.). Zudem sind Sie zuständig für diverse Haushalts-
arbeiten sowie das Einrichten und den Unterhalt der Räumlichkeiten. Sie unterstützen die Leitung
Familienzentrum bei der Angebotsentwicklung und -evaluation sowie bei der Umsetzung von Ange-
boten wie Basteln, Malen und Backen für Eltern und ihre Kinder.
Sie arbeiten gerne selbständig und in einem kleinen Team und verfügen über Erfahrung in einer ver-
gleichbaren Position. In der Ausführung administrativer Aufgaben sind Sie sehr versiert und besitzen
gute MS-Office-Anwenderkenntnisse. Sie weisen eine hohe Sozialkompetenz und Erfahrungen in Be-
ziehungs- und Elternarbeit vor, vorzugsweise mit pädagogischer Grundausbildung im Frühbereich.
Zudem arbeiten Sie genau und effizient, denken vernetzt und sind belastbar. Neuem gegenüber be-
gegnen Sie auf eine proaktive Art und Weise.
Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Sie profitieren von einem
attraktiven Arbeitsumfeld und unseren fortschrittlichen Anstellungsbedingungen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto, vorzugsweise per E-Mail, an:
jobs@gfz-zh.ch.

Für Fragen steht Ihnen Nora Portmann, Personalbereichsverantwortliche, gerne zur Verfügung:
Tel. 044 253 65 21.