vor 8 Tagen

Dipl. Pflegefachfrau / Hebamme mit Zusatzausbildung als Still- und Laktationsberaterin IBCLC 30%

Hirslanden Salem-Spital

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Die führende Privatklinikgruppe setzt mit ihren 16 Kliniken, über 100 integrierten Kompetenzzentren und mehr als 50 spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

1888 als Diakonissenhaus gegründet, führt das Salem-Spital die Tradition einer individuellen Patientenbetreuung fort. Der Leistungsschwerpunkt liegt auf der gesamten Medizin des Bewegungsapparates, der Wirbelsäulenchirurgie sowie der Gynäkologie und Geburtshilfe. Die zentrale Lage des Salem-Spitals bietet einen schnellen Zugang zur 24H-Notfallstation sowie eine einmalige Aussicht auf die Berner Altstadt und die Alpen.

Für unsere Geburtenabteilung mit über 1100 Geburten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

Dipl. Pflegefachfrau / Hebamme mit Zusatzausbildung als Still- und Laktationsberaterin IBCLC 30%

IHRE AUFGABEN

Sie ergänzen das bestehende Stillberatungsteam, unterstützen und beraten die Pflegefachfrauen und Hebammen bei komplexen Betreuungssituationen, die im Zusammenhang mit Still- und Laktationsfragen stehen. Ihr Fachwissen bringen Sie zur Entwicklung und Sicherung der hohen Pflegequalität in Bezug auf das Stillen ein. Selbständig führen Sie interne sowie externe Stillberatungen durch und ziehen bei Bedarf den zuständigen Arzt/Ärztin bei. Ebenso helfen Sie mit bei der Organisation der internationalen Weltstillwoche und Stillstatistikeingaben. Bei Bedarf unterstützen Sie das Team in der Pflege und Beratung der Wöchnerinnen.

IHR PROFIL
Sie haben die Ausbildung zur Dipl. Pflegefachfrau/Hebamme sowie die Zusatzausbildung als Still- und Laktationsberaterin IBCLC mit Erfolg bestanden. Sie zeichnen sich durch Ihre engagierte, freundliche und kommunikative Art aus und tragen als belastbare und flexible Persönlichkeit zur erfolgreichen interdisziplinären Teamzusammenarbeit bei. Sie erkennen die Bedürfnisse der Frauen und gehen auf deren Wünsche ein. Auch können Sie die Bedürfnisse von Frühgeborenen, Neugeborenen und älteren gestillten Kindern aufnehmen und in Einklang bringen.

UNSER ANGEBOT
Sie werden als Mitarbeiterin bei einem der besten Arbeitgeber im Schweizer Gesundheitswesen ( Great Place To Work® 2015) tätig sein. Ausserdem erwarten Sie sehr gute Sozialleistungen, verschiedene Mitarbeiteraktivitäten, Kinderbetreuungsmöglichkeit und dank unserem «Freizeit Plus Modell» profitieren Sie bis zu sieben Wochen Ferien.

Für weitere Informationen stehen Ihnen Frau Brigitte Eigenheer, Abteilungsleiterin, unter
T +41 31 337 61 42 oder Frau Nicole Heilig, a.i. Pflegebereichsleiterin, unter T +41 31 337 68 97 gerne zur Verfügung.

Thomas Lustenberger freut sich auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Papierdossiers werden retourniert.

Für diese Vakanz nehmen wir ausschliesslich direkte Dossiers
entgegen. Dossiers von Stellenvermittlern können wir leider nicht
berücksichtigen.

HIRSLANDEN
SERVICE CENTER REKRUTIERUNG
SEEFELDSTRASSE 214
8008 ZÜRICH
WWW.HIRSLANDEN.CH