von Heute

Senior Production and Process Engineer

Kohlberg & Partner GmbH

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Unsere Auftraggeberin, die Huber + Suhner AG, ist ein international tätiges und sehr erfolgreiches Schweizer Industrieunternehmen mit Sitz im Zürcher Oberland, eigenen Gesellschaften und Vertretungen in über 50 Ländern. Sie entwickelt und produziert hochwertige elektrische und optische Verbindungslösungen. Für die Abteilung Process Engineering, suchen wir Sie, die initiative, selbständige, lösungs- und teamorientierte, kommunikative und reisebereite (ca. 25 %) Persönlichkeit als

Senior Production and Process Engineer

Ihre künftige Abteilung übernimmt Kabelsystemprojekte von der Erstfertigung und den Transfer zum Serienstandort. Ihre Hauptaufgaben sind unter anderem:

  • Definieren, optimieren, prüfen und bewerten der Produktionsprozesse 
  • Bearbeitungszeit Berechnungen
  • Projektmanagement, führen von technischen Projekten und koordinieren von daraus folgenden Aufgaben
  • Beschleunigung der Produktion Prozesse durch die Umsetzung von bestehenden Prozessverbesserungsaktivitäten
  • Unterstützung bei der Lösung von Qualitäts-Lösungs-Themen
  • Verantwortlich und zuständig, dass die Kundenanforderungen umgesetzt werden
  • Effektive Produktionsanordnung/Planung und Vorbereitung durchführen
  • Herstellungsprozesse entwickeln, inkl. laufendes Verbesserungsmanagement
  • Definieren von besten/effizientesten Produktionsprozessen
  • Entwickelt effektive Lösungen des Produktionslinienflusses im Zusammenhang mit der Produktionsplanung
  • Unterstützung der Produktion (inkl. der Vorbereitung des Produktionsprozesses, der Lösungen der alltäglichen   Problemen, neue Produkte-Trainings usw.)
  • Change Management (korrigieren der Dokumente, Dokumentations-Management gemäss Richtlinien etc.)
  • Zusammenstellen (erstellen) von Training Modules, Trainings durchführen
  • Durchführen  und moderieren von PFMEA’s oder Teilnahme bei PFMEA’s
  • Schulung  der Anwender und Testtechniker
  • Mechanisches testing (Toleranzgrössen,  Querschneiden Verständnis, vorbringen von Tests, Dichtheitstests)

Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung z.B. als Mechatroniker oder Automatiker/Elektroniker sowie eine Weiterbildung als Techniker HF mit. Weiter haben Sie Erfahrung in Produktionsprozess Engineering inclusive Konzeption, Aufbau sowie in der Kalkulation von kompletten Zusammenbaumaschinen inklusive Überführungs- und Prozesskosten. Sie haben ausserdem gute methodische und didaktische Fähigkeiten um andere zu schulen/trainieren. Erfahrungen im Gebrauch von FEM, DOE FMEA sowie MSA- Prozessanalyse cpk, cmk, SPC 8D Reporting, Ishikawa und mind mapping Fähigkeiten sind wichtig um erfolgreich zu sein. IRIS TS 16949 Basis Wissen und Unterschiede zu ISO 9001, Erfahrung im Projektgeschäft und im Generieren von neuen Produktionsprozessen sowie sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.