vor 8 Tagen

Ingenieur/in Fachbereich Radsätze (80-100%)

SBB AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Yverdon-les-Bains, per 01.01.2017

Ingenieur/in Fachbereich Radsätze (80-100%)

Ihre Aufgaben.

  • Entwicklung von industriellen Methoden und Mitteln zur Wartung der Radsätze.
  • Durchsetzung der technischen Vorgaben für Wartungsarbeiten an den Radsätzen und verbundenen Unterkomponenten (Achsen, Räder, Scheibenbremsen, Lager usw.).
  • Technische Mitverantwortung für die umzusetzenden Arbeiten.
  • Mitarbeit am Zukunftskonzept «Radsatzlinie» unter Berücksichtigung des künftigen Infrastruktur- und Maschinenbedarfs.
  • Industrialisierung der Radsätze der neuen Schienenfahrzeugflotten.

Ihr Profil.

  • Diplom-Ingenieur/in Maschinenbau (FH oder ETH) oder gleichwertiger Abschluss mit langjähriger Berufserfahrung im industriellen Bereich, idealerweise im Eisenbahnsektor.
  • Kenntnisse im Bereich der Radsatz-Technologie und ihrer Besonderheiten.
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Wartung mechanischer Teile (Ausfallmodi, Instandsetzung).
  • Strukturierter Arbeitsansatz.
  • Umgänglichkeit sowohl in Büro und Verwaltung als auch beim Einsatz vor Ort.
  • Muttersprache Französisch sowie gute Deutschkenntnisse (Niveau B2).

Kontakt.
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen Gerne, N. Hefti Technischer Verantwortlicher Komponenten, Telefon +41 778 90 52.

Bewerben Sie sich online unter sbb.ch/jobs mit der Referenznummer 24595 oder senden Sie Ihre Unterlagen an folgende Adresse:
SBB AG, Shared Service Center
Rue de la Carrière 2a
1701 Fribourg
Ref: 24595

Ihr Bereich.
Wir bewegen die Bahn! Moderne Züge, die sicher, pünktlich und in einwandfreiem Zustand durch die Schweiz rollen. Dies ist das Kerngeschäft von Operating, dem grössten Geschäftsbereich von SBB Personenverkehr. Rund 7000 Mitarbeitende bieten unseren internen und externen Kundinnen und Kunden mit innovativen Produkten einen erstklassigen Service. Steigen Sie ein!