vor 7 Tagen

Assistenzärztin/-arzt Allgemeine Innere Medizin

Hirslanden Bern

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Die führende Privatklinikgruppe setzt mit ihren 16 Kliniken, über 100 integrierten Kompetenzzentren und mehr als 50 spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

Das Departement Allgemeine Innere Medizin kümmert sich standortübergreifend an allen drei Berner Hirslanden-Kliniken für die internistische Betreuung von Patienten mit komplexen oder systemübergreifenden Leiden sowie für die klinische Notfallmedizin.

Zur Ergänzung des ärztlichen Teams suchen wir ab Mai 2017 oder nach Vereinbarung, mit einem Mindestbeschäftigungsgrad von 70%, eine/n

Assistenzärztin/-arzt Allgemeine Innere Medizin

IHRE AUFGABEN

Als Assistenzärztin/-arzt betreuen Sie stationäre Patientinnen und Patienten in Zusammenarbeit mit Kader-/Fachärzten. Sie führen Visiten durch und begleiten die Patienten von der Aufnahme bis zur Entlassung. Sie dokumentieren die Patientendossiers, verfassen Berichte und helfen mit bei der Erstellung von Therapieplänen. Zudem arbeiten Sie aktiv auf den Notfallstationen mit.

IHR PROFIL
Die Stelle ist geeignet für Kandidatinnen und Kandidaten mit dem Ausbildungsziel Allgemeine Innere Medizin oder als Fremdjahr einer anderen Disziplin. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt.

UNSER ANGEBOT
Es erwartet Sie ein kollegiales, engagiertes und offenes Team sowie ein umfassendes klinisches und theoretisches Weiterbildungsangebot, an welchem die Assistenzärzte/-innen aktiv partizipieren. Sowohl Berufseinsteiger als auch fortgeschrittene Kollegen können optimal eingesetzt und gemäss ihrem Weiterbildungsstand gefördert werden. Es bestehen die fachlichen Schwerpunkte Allgemeine Innere Medizin, Angiologie, Endokrinologie, Gastroenterologie, Infektiologie, Kardiologie, Nephrologie, Neurologie, Onkologie und klinische Notfallmedizin.

Wir bieten Ihnen ein spannendes und vielseitiges Umfeld mit modernen Anstellungsbedingungen (flexible Teilzeitmodelle, sehr gute Sozialleistungen, fünf Wochen Ferien, bezahlte Fortbildung, Unterstützung bei Kinderbetreuung etc.). Zudem haben Sie im Rahmen dieses Departements vielseitige Rotationsmöglichkeiten und lernen viele Sub-Spezialgebiete kennen. Die Hirslanden Bern ist aktuell eine Weiterbildungsstätte Kategorie B für Allgemeine Innere Medizin, der Antrag für den Status A ist eingereicht. Ihnen steht zudem ein umfangreiches ärztliches Netzwerk innerhalb der Gruppe zur Verfügung.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Dr. med. Nathalie Rohrbach, Leitende Ärztin Departement Allgemeine Innere Medizin, unter T +41 31 337 88 84 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Benjamin Grossen freut sich auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

HIRSLANDEN
SERVICE CENTER REKRUTIERUNG
SEEFELDSTRASSE 214
8008 ZÜRICH
WWW.HIRSLANDEN.CH