vor 9 Tagen

Dipl. Pflegefachfrau/-mann Privatstation

Spital STS AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Die Spital STS AG betreibt als Regionales Spitalzentrum die Spitäler Thun und Zweisimmen. Unsere auf allen Stufen gut ausgebildeten und motivierten Mit­arbeiterinnen und Mitarbeiter gewährleisten die medizinische Versorgung für die Bevölkerung und Touristen des Einzugsgebietes der zwei Spitalstandorte.

Dipl. Pflegefachfrau/-mann Privatstation

Aufgaben
Es erwartet Sie ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld auf einer interdisziplinären Privatstation. Sie arbeiten aktiv bei der ganzheitlichen Betreuung von Patientinnen und Patienten auf der Privatstation mit und stärken durch Ihre vorbildliche Arbeitsweise das Bewusstsein für die Umsetzung einer hohen Pflegequalität. Bezugspflege, Pflegediagnostik, Pflegevisite und der Pflegeprozess sind prägende und zentrale Elemente unseres Arbeitsalltages. Zudem begleitet Sie der Umgang mit der elektronischen Pflegedokumentation und dem Medikamentendistributionssystem in Ihrem täglichen Arbeitsprozess.

Anforderungsprofil
Neben Ihrer abgeschlossenen Berufsausbildung als diplomierte/r Pflegefachfrau/-mann haben Sie bereits wertvolle Erfahrung in der Akutchirurgie gesammelt. Zudem bringen Sie eine hohe Eigenmotivation, konzeptionelles Denken, Flexibilität, Selbständigkeit sowie eine gute Belastbarkeit mit. Sie sind sich exaktes Arbeiten gewohnt. Mit dem Schweizer Gesundheitssystem sind Sie vertraut, zeigen Engagement und Initiative in der Entwicklung der Pflege, haben einen hohen Qualitätsanspruch und sind ein Teamplayer.

Anstellungsbedingungen
Unser Betrieb lebt von unseren Mitarbeitenden. Diese Tatsache nehmen wir uns zu Herzen und sie spornt uns an, die Rahmenbedingungen für unser Personal fortlaufend anzupassen und zu optimieren. Eine offene kunden- und mitarbeiterorientierte Zusammenarbeit über alle Bereiche, ein breiter Handlungsspielraum in einer freundlichen Arbeitsatmosphäre, zukunftsweisende Personalregelungen (GAV) und gute Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten gehören selbstverständlich zu unserem attraktiven Stellenangebot. Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontakt
Bei Fragen steht Ihnen Frau Carmen Mutti, Stationsleiterin Chirurgie, Tel. +41 (0)33 226 33 15, gerne zur Verfügung.