vor 4 Tagen

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in in der Abteilung Behindertenangebote (60%)

Kantonale Verwaltung Basel-Landschaft

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Das Amt für Kind, Jugend und Behindertenangebote (AKJB) fördert und stärkt die Selbstbestimmung und soziale Teilhabe von Erwachsenen mit Behinderung mit wirksamen, zweckmässigen und wirtschaftlichen Leistungen. Wir suchen per 1. Januar 2017 oder nach Vereinbarung eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in in der Abteilung Behindertenangebote (60%)

Sie erarbeiten die Bedarfsplanung der Leistungsangebote für Erwachsene mit Behinderung und planen deren Umsetzung. Mit Ihrem Fachwissen begleiten und konsolidieren Sie die ab 2017 neu eingeführten Instrumente und Verfahren für die Ermittlung des individuellen Bedarfs von Erwachsenen mit Behinderung (IBBplus und IHP) und führen die Verfahren zur Anerkennung sowie die Aufsicht über die ambulante Wohnbegleitung privater Trägerschaften.

Als ergebnisorientierte Persönlichkeit arbeiten Sie selbstständig und im Team. Sie führen Arbeits- und Projektgruppen und leisten die fachliche und finanzielle Führung der drei Bereiche Bedarfsplanung, Bedarfsermittlung und ambulante Wohnbegleitung (inkl. Budgetierung und Abschlüsse), entwickeln die Bereiche im Dialog mit dem Praxisfeld weiter, vertreten sie nach aussen und formulieren Stellungnahmen. Dabei sind Sie initiativ und effizient, können gut kommunizieren (mündlich und schriftlich), konzipieren und verhandeln.

Diese vielschichtige Aufgabe verlangt einen Hochschulabschluss in Heil- oder Sonderpädagogik, Psychologie, Soziologie oder einem verwandten Fachgebiet und Erfahrung im Fachbereich.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Stefan Hütten, Dienststellenleitung, unter der Telefonnummer 061 552 17 96 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zu unserem Amt und zum Aufgabengebiet finden Sie unter www.bl.ch/akjb.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter unten angegebener Internetadresse an den zuständigen HR-Berater, Herrn Stefan Herberich, welcher Ihnen gerne auch bei allfälligen Fragen zum Bewerbungsprozess unter der Telefonnummer 061 552 56 61 Auskunft gibt.

Bitte bewerben Sie sich online unter www.bl.ch/jobs über das entsprechende Inserat.